|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Aktiv-Safari mit Wanderungen – 8 Tage

Sie möchten während Ihrer Safari nicht nur im Auto sitzen, sondern sich auch ein wenig die Beine vertreten und die Tierbeobachtung mit Wanderungen verbinden? Dann empfiehlt sich unsere einwöchige Aktiv-Safari, bei der Sie sich nicht nur auf die Suche nach verschiedensten Tierarten begeben, sondern auch in rustikalen Zelten übernachten und verschiedene Wanderungen unternehmen. Dabei geht es zum Lake Manyara mit seinen Flamingos, zum bekannten Ngorongoro Krater auf den Spuren von Grimzek und zum roten Lake Natron. Den blühenden Abschluss bildet der Tarangire Nationalpark.

1. Tag: Anreise nach Arusha Umgebung
Langstreckenflug zum Kilimanjaro Airport (bieten wir gerne mit an), wo Sie abends ankommen. Hier werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung abgeholt und zur ersten Unterkunft in der Umgebung gebracht. Übernachtung in der Arumeru River Lodge

2. Tag: Arusha Umgebung – Lake Manyara Nationalpark
Die Aktiv-Safari startet heute mit der Fahrt in Richtung Lake Manyara Nationalpark, wo Sie eine erste Safari erleben dürfen. Auch wenn der Park einer der kleinsten in diesem Teil des Landes ist, bietet er eine Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten. Neben zahlreichen Elefanten, Löwen, Büffeln und Giraffen, die zu beobachten sind, dürfen Sie auch die atemberaubende Landschaft genießen. Übernachtung in der Bashay Rift Lodge

3. Tag: Ngorongoro Krater
Ein weiterer Tag steht im Zeichen der Tierbeobachtung. Dazu geht es heute zunächst hoch auf den Rand des Ngorongoro Kraters, und dann wieder mehrere Hundert Meter hinab auf den Kraterboden. Hier leben zahlreiche Tiere in geschützter Umgebung. Dabei kann man unter anderem die „Big 5“ beobachten. Übernachtung im Empakai Camp

4. Tag: Wanderung Empakai Trek
Auf dem Programm steht eine Tageswanderung vom Empakai-Camp, das sich am Kraterrand befindet, bis zum Leonotis-Camp. Dabei geht es durch abgelegene Gebiete und Maasai-Dörfer. Geführt werden Sie von einem Maasai-Guide und ein Esel hilft Ihnen mit dem Gepäck. Das Highlight des heutigen Tages ist der Empakai Krater, Heimat von zahlreichen Vogelarten. Übernachtung im Leonotis Camp

5. Tag: Wanderung zum Lake Natron
Eine weitere Wanderung führt Sie in 4-5 Stunden zum Lake Natron. Es geht in den Norden, ins Maasai Land, wo sich der heilige Berg der Maasai – der Oldonyo Lengai – befindet. Dabei dürfen Sie die atemberaubende Aussicht auf diesen aktiven Vulkan genießen. Die Strecke erinnert teilweise an eine Mondlandschaft, die durch Lava-Asche entstanden ist. Am Fuße des  Oldonyo Lengai werden Sie dann mit dem Auto erwartet und zum Camp gebracht, wo der Rest des Tages zur freien Verfügung steht. 2 Übernachtungen im Summit Lake Natron Camp

6. Tag: Lake Natron
Wir empfehlen schon vor dem Frühstück einen Spaziergang zum See zu unternehmen, denn dann sind die Farben und das Licht am schönsten. Später geht es mit einem Maasai-Guide durch eine Schlucht zum nahe gelegenen Wasserfall. Die Wanderung dauert ungefähr 1,5 Stunden und lohnt sich mit einer spektakulären Aussicht. Zur Erfrischung können Sie auch ein Bad im natürlichen Pool am Fuß des Wasserfalls genießen. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Tarangire Nationalpark
Nach dem Frühstück geht es weiter zum Tarangire Nationalpark, wo die Safari weitergeht. Er gilt als einer der schönsten Parks in Tansania und bietet auch einige seltene Tierarten wie das kleine und große Kudu oder die Oryx-Antilope. Zudem findet man hier viele Baobab-Bäume, die in beliebtes Fotomotiv bieten. Übernachtung im Maweninga Camp

8. Tag: Heimreise
Vormittags genießen Sie noch eine letzte Safari im Tarangire, bevor es zurück zum Kilimanjaro Flughafen nach Arusha geht. Rückflug (nicht eingeschlossen) und Ende der Aktivreise Tansania.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Empfang, Begrüßung & Transfer bei Anreise am Kilimanjaro Flughafen
  • 7-tägige Rundreise von Tag 2–8 mit deutschsprachigen Fahrer-Guide
  • Mineralwasser, Informationsbücher und ein Fernglas pro Auto
  • 7 Übernachtungen in den genannten o.ä. Unterkünften im Doppelzimmer mit Vollpension (von Abendessen am ersten Tag bis Frühstück am letzten Tag)
  • Eintritts- und Campinggebühren in den Nationalparks
  • 1 Reiseführer Tansania

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir gerne an)
  • Visa
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben

Täglich möglich! 

Preise 2018/2019

Saison A (April & Mai)
€ 3.625,- pro Person im Doppelzimmer / bei 2 Personen
€ 2.990,- pro Person im Doppelzimmer / bei 4 Personen
€ 2.799,- pro Person im Doppelzimmer / bei 6 Personen
€    130,- pro Person Einzelzimmeraufpreis

Saison B (März, Juni, Novemer, 1.-19. Dezember)
€ 3.730,- pro Person im Doppelzimmer / bei 2 Personen
€ 3.090,- pro Person im Doppelzimmer / bei 4 Personen
€ 2.899,- pro Person im Doppelzimmer / bei 6 Personen
€    165,- pro Person Einzelzimmeraufpreis

Saison C (Januar, Septemer & Oktober)
€ 3.840,- pro Person im Doppelzimmer / bei 2 Personen
€ 3.199,- pro Person im Doppelzimmer / bei 4 Personen
€ 3.020,- pro Person im Doppelzimmer / bei 6 Personen
€    199,- pro Person Einzelzimmeraufpreis

Saison D (Februar, Juli, August & 20.-31. Dezember)
€ 3.899,- pro Person im Doppelzimmer / bei 2 Personen
€ 3.260,- pro Person im Doppelzimmer / bei 4 Personen
€ 3.070,- pro Person im Doppelzimmer / bei 6 Personen
€    220,- pro Person Einzelzimmeraufpreis

Tourcode: TZRUND-2