|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Große Schweden Rundreise – 13 Tage

Auf dieser Autoreise müssen Sie keinen Höhepunkt Schwedens auslassen. Besuchen Sie Dalarna und Schweden, wo es am authentischsten ist! Die Region Dalarna is bekannt für wunderschöne und einzigartige Landschaft, mit roten Holzhäusern und gelebten Handarbeitstraditionen, traditionellen Festen und Trachten. Außerdem sehen Sie die großen Seen Schwedens, das Glasreich sowie Göteborg und Stockholm. Eine Autoreise Schweden, die zum Träumen einlädt.

1. Tag: Ankunft in Stockholm – Uppsala (70 km)
Flug nach Stockholm (nicht inklusive, aber über uns zubuchbar). Ankunft in Stockholm und Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Sie machen sich direkt auf den Weg Richtung Norden, in die Universitätsstadt Uppsala. Hier wurde 1477 Schwedens erste Universität gegründet. Übernachtung in Uppsala (z.B. First Hotel Linné).

2. Tag: Uppsala – Mora (275 km)
Weiter geht die Fahrt in die Region Dalarna, wo die roten Dalarpferde seit Generationen per Hand hergestellt werden. Ihr heutiges Ziel ist Mora, welches an der Nordspitze des sehr sehenswerten Siljan-Sees liegt. 2 Übernachtungen in Mora (z.B. Mora Hotell & Spa).

3. Tag: Mora
Sie erleben den Siljan-See von der nördlichen Uferstraße. Der Siljan gehört zu den schönsten Seen Schwedens mit sagenhafter Natur. Die Landschaft ist wie aus dem Bilderbuch! Die charakteristischen roten Holzhäuser sind mit der Farbe Falun-Rot gestrichen – ursprünglich ein Abfallprodukt des Kupferbergbaus. Unterbringung wie am Vortag.

4. Tag: Mora – Karlstad (255 km)
Über Malung, Torsby und Sunne, wo sich das Museum, bzw. Wohnhaus der bekannten Schriftstellerin Selma Lagerlöf befindet, fahren Sie durch eine klassisch, schwedische Landschaft, die vor allem aus viel Wald und Seen besteht, bis nach Karlstad, ebenfalls an einem See gelegen. Karlstad wird von zwei breiten Flussarmen durchzogen und liegt direkt an der Mündung des Klarälven in den Vättern. Übernachtung in Karlstad (z.B. Clarion Hotel Plaza).

5. Tag: Karlstad – Vänersborg (160 km)
Weiterfahrt auf der westlichen Seite des Sees über Mellerund nach Vänersborg. Hier fließt der Göta älv aus dem Vänern in Richtung Göteborg ab. Ihre Seelage machte die Stadt zu einem wichtigen Hafen der Binnenschifffahrt. 2 Übernachtungen in Vänersborg (z.B. Quality Hotel Vänersborg).

6. Tag: Vänersborg
Nehmen Sie sich heute Zeit für eine Wanderung! Das Naturreservat Halle- und Hunneberg schließt direkt an den Ort Vänersborg an. Hier kann man geologisch hochinteressante Basaltformationen bestaunen. Außerdem hat dieses Gebiet eine der dichtesten Elchpopulationen weltweit. Speziell bei Dämmerung haben Sie gute Chancen den ,,König des Waldes“ zu sehen. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Vänersborg – Växjö (280/365 km)
Sie haben heute die Wahl: entweder Sie nehmen den direkten Weg über Jönköping – der ältesten Stadt Schwedens – nach Växjo, oder aber Sie sehen Sie zunächst nach Göteborg an. So oder so fahren Sie durch eine Landschaft, die von zahlreichen kleinen Seen und tiefen Wäldern geprägt ist. Diese Region ist Heimat des berühmten schwedischen Möbelhauses IKEA, dessen Gründer Ingvar Kamprad unweit von Växjö aufwuchs. 2 Übernachtungen in Växjö (z.B. Best Western Royal Corner).

8. Tag: Växjö
Växjö liegt am Rande des Glasreiches, weshalb Sie hier unbedingt eine der Glashütten besichtigen sollten. Småland war der Landesteil, der zu Zeiten der Auswanderungswelle nach Amerika den größten Bevölkerungsschwund verkraften musste. In Växjö ist ,,das Haus der Auswanderer“ dieser Epoche gewidmet. Übernachtung wie am Vortag.

9. Tag: Växjö – Linköping (260 km)
Weiter Richtung Norden entlang des Sees Vättern geht die Fahrt heute bis nach Linköping, der fünftgrößten Stadt Schwedens. Der Dom von Linköping ist eines der schönsten Gebäude Skandinaviens und der besterhaltene mittelalterliche Dom Schwedens. Nördlich der Stadt finden Sie die Schleusen von Berg, die auf sieben Ebenen einen Höhenunterschied von 18 Metern überwinden. 2 Übernachtungen in Linköping (z.B. Quality Hotel Ekoxen).

10. Tag: Linköping
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie Ihn doch, um eine Fahrt auf dem nahem Göta-Kanal zu unternehmen oder das interessante Freitlichtmuseum von Linköping zu besuchen. Unterbringung wie am Vortag.

11.Tag: Linköping – Stockholm (185 km)
Via Norrköping fahren Sie heute in nach Stockholm. Die Hauptstadt von Schweden wurde auf 14 Inseln erbaut, wodurch man nie weit vom Wasser entfernt ist. Gut erhaltene, mittelalterliche Bauwerke befinden sich direkt neben modernster Architektur. Und direkt vor der Stadt wartet eine Inselgruppe von 24.000 Inseln darauf von Ihnen entdeckt zu werden. 2 Übernachtungen in Stockholm (z.B. Scandic Talk Hotel).

12. Tag: Stockholm
Genießen Sie einen ganzen Tag Stockholm. Sehenswürdigkeiten sind das Vasa Museum, das Skansen Freilichtmuseum, das Rathaus und die Altstadt (Gamla Stan). Wir können Ihnen eine breite Auswahl an Sightseeing-Möglichkeiten in Stockholm anbieten, bitte fragen Sie uns nach Details! Unterbringung wie am Vortag.

13. Tag: Stockholm – Heimreise
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen Stockhom, wo Sie Ihr Leihauto abgeben. Ende der großen Schwedenrundreise. Auf Wunsch können gerne noch Extra-Nächte, Mietwagen sowie günstige Flüge hinzugebucht werden!

Eingeschlossene Leistungen:

  • 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels laut Reiseverlauf
  • Tägliches Frühstück
  • 1 Reiseführer über Schweden

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge und Mietwagen (über Thoba Reisen zubuchbar)
  • Weitere Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben
  • Eintritte, Ausflüge etc.

täglich möglich!

01.05.-20.06.17 & 13.08.-30.09.17
€   889,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.569,- pro Person im Einzelzimmer
€   375,- ein Kind unter 12 Jahren im Elternzimmer

21.06.-12.08.17
€    755,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.315,- pro Person im Einzelzimmer
€   375,- ein Kind unter 12 Jahren im Elternzimmer

Tourcode: SWE-SGR