|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Südlicher Zirkel - 8 Tage

Diese 8-tägige Autotour Baltikum führt Sie durch die Höhepunkte der Länder Lettland und Litauen. Diese beiden Länder gehören zur Region Baltikum, sind aber sehr unterschiedlich und bilden daher eine wunderbar abwechslungsreiche Kombination. Unberührte Landschaften, mittelalterliche Bauwerke und zauberhafte Altstädte, tauchen Sie ein in den Südlichen Teil des Baltikums!

1. Tag: Riga
Flug nach Riga. Ankunft und Annahme des Mietwagens am Flughafen. Fahrt in Ihr Hotel. Riga ist die Hauptstadt von Jugendstil. Keine andere Stadt in Europa kann solche feine Beispiele davon zeigen und mehr als ein Drittel von Rigas Stadtzentrum besteht aus Gebäuden in dieser eigenartigen Kunstart. Sie verbringen die letzten zwei Übernachtungen in Riga und damit haben Sie viel Zeit, Riga zu erkunden.
Übernachtung im Bellevue Park Hotel Riga o.ä. mit Frühstück

2.+3. Tag: Klaipeda
Nach dem Frühstück fahren Sie heute weiter nach Klaipeda. Von Riga geht es in die Hafenstadt Klaipeda. Bis 1920 war Klaipeda die nördlichste Stadt Deutschlands. Sehenswert Am Theaterplatz (Teatro aikste) der Simon-Dach-Brunnen, der dem Dichter des Liedes Ännchen von Tharau gewidmet ist. Hier haben Sie 2 Übernachtungen und somit Zeit, Klaipeda und Umgebung zu erforschen. Wir empfehlen Ihnen, unbedingt einen Ausflug zum Nationalpark Kurische Nehrung zu unternehmen, landschaftlich ein absolutes Erlebnis!
Übernachtung im Green Park Hotel Klaipeda o.ä. mit Frühstück

4. Tag: Klaipeda – Vilnius
Heute geht es auf Ihrer Baltikum Autoreise weiter in Richtung Osten. Über Kaunas fahren Sie bis nach Vilnius, der größten Stadt des Landes Litauen, wo auch die Flüsse Vilnia und Neris zusammenfließen. Die Stadt zeigt eine beeindruckende architektonische Vielfalt. Sie haben auch hier wieder 2 Übernachtungen und somit ausreichend viel Zeit, um auf Entdeckungstour zu gehen. Im Zentrum von Vilnius befindet sich zudem eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, der Kathedrale Platz.
Übernachtung im Comfort Hotel LT o.ä. mit Frühstück

5. Tag: Vilnius
Vilnius ist nicht nur bekannt für seine barocken Bauten sondern auch für seine beeindruckenden Kirchen. Besuchen Sie daher unbedingt die Kirche St. Peter und Paul sowie die Kathedrale. Übernachtung im Comfort Hotel LT o.ä. mit Frühstück

6. Tag: Vilnius – Riga
Es geht heute in nördlicher Richtung bei Ihrer Autotour Baltikum zunächst nach Siauliai. Ganz in der Nähe liegt der „Berg der Kreuze“. Ein unglaubliches Meer von verschiedenen Kreuzen gibt es hier. Wegen der vielen Kreuze ist dies auch ein bedeutsamer Pilgerort. Im Anschluss geht es für Sie weiter in Richtung Riga. Zu empfehlen ist auch ein Abstecher nach Bauska zum Barockschloss Rundale. In Riga haben Sie mit 2 Nächten ebenfalls Zeit für ausgedehnte Erkundungen. Übernachtung im Bellevue Park Hotel Riga o.ä. mit Frühstück

7. Tag: Riga
Ganzer Tag zur freien Verfügung für Riga. Übernachtung im Bellevue Park Hotel Riga o.ä. mit Frühstück

8. Tag: Riga – Abreise
Frühstück im Hotel. Anschließend fahren Sie zurück zum Flughafen, geben den Mietwagen ab und fliegen nach Hause.
Passend zu dieser Autotour Baltikum können wir Ihnen gerne Flug, Leihauto und weitere Nächte anbieten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in den o.g. guten Mittelklassehotels ooder vergleichbaren
  • 7x Frühstück
  • 1 Reiseführer Baltikum pro Zimmer

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Mietwagen und Flüge (bieten wir passend an)
  • Trinkgeld, Eintrittsgebühren etc.

täglich möglich

Preise gültig 01.05.-30.09.2017

€ 285,– pro Person im Doppelzimmer
€ 489,– pro Person im Einzelzimmer
€ 140,– Kind unter 12 Jahre im Elternzimmer
€ 255,– 3. Person ab 12 Jahre im Zustellbett im Doppelzimmer

Tourcode: BAL-SELBST4