|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Familientour Devon & Cornwall – 8 Tage

Erleben Sie auf dieser Autoreise "Familientour eindrucksvolles Devon und Cornwall" die eindrucksvolle Schönheit der Regionen Devon und Cornwall im Süden Englands. In Ihrem eigenen Tempo entdecken Sie bei dieser Autoreise einzigartige Landschaften, romantische Fischerdöfer, alte Schlösser und tolle Gartenanlagen. Ein Kind (0-12 Jahre) im Zimmer der Eltern inklusive!

1. Tag: London – Bournemouth/Southampton (ca. 200km)
Anreise nach London in Eigenregie. Falls Sie lieber mit der Fähre nach Großbritannien (z.B. Dover) anreisen möchten, so ist dies ebenfalls möglich. Ein erster Halt lohnt in Windsor, ein kleines Städtchen nahe dem Flughafen London Heathrow. Die Hauptsehenswürdigkeit ist das auf einer Anhöhe liegende Windsor Castle, in dem auch Königin Elizabeth II. ein paar Tage im Jahr verweilt. Für Familien mit Kindern bietet sich anschließend noch ein Besuch im Legoland an. Vorbei an Winchester erreichen Sie den New Forest Nationalpark. Im Herzen dieses Naturschutzgebiets liegt Beaulieu. Eine besondere Attraktion für kleine und große Autofans ist hier das National Motor Museum. Bestaunen Sie über 250 Fahrzeuge, vom Oldtimer bis zum moderne Rennwagen können Sie hier alles finden. 2 Übernachtungen im Raum Bournemouth/Southampton.

2. Tag: Bournemouth/Southampton
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Der New Forest Nationalpark bietet Familien zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Unternehmen Sie eine Kajakfahrt auf dem Beaulieu River, klettern Sie auf einen der Baumriesen im New Forest Outdoor Centre in Lyndhurst, wandern Sie zur 600 Jahre alten Eiche „Knightwood Oak“, welche einen Umfang von etwa sieben Metern vorweisen kann oder leihen Sie sich ein Fahrrad, es wird Ihnen sicherlich nicht langweilig werden. Alternativ bietet sich auch ein Ausflug nach Salisbury und Stonehenge an. Übernachtung wie am Vortag.

3. Tag: Bournemouth/Southampton – Plymouth/Torquay/Exeter (ca. 200km)
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Unterkunft und folgend der 150 Kilometer langen Jurassic Coast, UNESCO Weltkulturerbe seit dem Jahr 2001. Charmouth ist ein ruhiger Küstenort mit fossilienreichen Stränden. Bevor Sie an den Stränden nach  prähistorischen Lebewesen, kleinen Dinosaurierknochen und längst ausgestorbenen Ammoniten suchen, lohnt ein Besuch des Heritage Coast Centre. Hier erhalten Sie ein paar Tipps für die Suche und können anschließend Ihre Funde unter einem Mikroskop betrachten. Weiterfahrt vorbei an Exeter nach Plymouth. Unterwegs können Sie am Landschloss Powderham Castle mit seiner herrlichen Gartenanlage halten. 3 Übernachtungen im Raum Plymouth/Torquay/Exeter.

4. Tag: Dartmoor Nationalpark
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung um den Dartmoor Nationalpark zu erkunden. Beobachten Sie die wilden Dartmoor Ponies zwischen den Gräsern, genießen Sie ein Picknick auf einem satt grünem Hang mit wunderschöner Aussicht oder besuchen Sie das beliebte Shilstone Rock Riding Centre. Auch das Miniaturdorf Babbacombe Model Village wird Ihrer Familie sicherlich gefallen. Hier finden Sie eine Mischung aus Eisenbahnen, mittelalterlichen Schlössern und verwunschenen Gärten. Sollte unter Ihnen ein Eisenbahn Fan sein, so lohnt eine Fahrt mit der South Devon Railway, eine nostalgische Dampflok. Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag: Cornwall
Auf dem Weg in Richtung Cornwall kommen Sie am Tausendseelendorf Polperro, ein vom National Trust ausgezeichnetes „Historic Fishing Village“, vorbei. Tagsüber dürfen keine Autos in den Fischerort, weshalb Sie die verwinkelten Gassen und die uralten Hafenmauern unbeschwert zu Fuß erkunden können. Mit etwas Phantasie kann man sich dort in eine längst vergangene Zeit zurückversetzen lassen. Für heute legen wir Ihnen den Besuch der Lost Gardens of Heligan ans Herz. Die vielseitigen Gärten, die zu den bekanntesten Großbritanniens zählen, begeistern sowohl Jung als auch Alt. Highlights sind der Heligans Dschungel samt Hängeseilbrücke sowie die verlorenen Statuen, die aus der Erde sprießen. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie den Ausflug noch um St. Michael’s Mount erweitern. Diese wunderschöne Insel in der Michael‘ Bay ist ein Wahrzeichen für Cornwall geworden. Später fahren sie zurück nach Plymouth, wo Sie erneut übernachten.

6. Tag: Plymouth – Bath/Bristol (ca. 230km)
Auf dem heutigen Programm Ihrer Autoreise England steht zunächst die Fahrt nach Longleat. Besuchen Sie die wilden Tiere im Safari Park und genießen Sie die eindrucksvolle Atmosphäre des Herrenhauses oder erkunden Sie einige der anderen vielseitigen Attraktionen des Parks. Später erreichen Sie die Stadt Bath, UNESCO Weltkulturerbe seit 1987. Der Kurort beeindruckt mit wunderschönen Parkanlagen und georgianischen Baustil. Literaturfans erfahren bei einem Besuch im Jane Austen Centre alles über das Leben und die Werke der berühmten Autorin. 2 Übernachtungen im Raum Bath/Bristol.

7. Tag: Cotswolds Umgebung
Für heute empfehlen wir einen Ausflug in die Cotswolds, für viele der Inbegriff des ländlichen Englands. Lassen Sie sich von den verträumten Dörfern, glasklar sprudelnden Bächen und reetgedeckten Bilderbuch-Cottages verzaubern. Auf dem Programmzettel sollte auf jedem Fall die Dörfer Castle Combe sowie Lacock stehen. Der letzt genannte Ort diente als Filmkulisse für „Stolz und Vorurteil“ als auch „Harry Potter“. Rückfahrt in Ihre Unterkunft, wo Sie erneut übernachten.

8. Tag: Bath/Bristol – Oxford – London (ca. 200km)
Sie verlassen die Umgebung von Bath/Brisol und setzen die Selbstfahrertour „Familientour eindrucksvolles Devon und Cornwall“ in Richtung Oxford fort. Einen guten Überblick erhalten Sie bei einer Stadtrundfahrt in einem roten Doppeldeckerbus. Falls Sie die Stadt lieber von oben sehen wollen, so steigen Sie am besten auf den Carfax Tower oder den Turm der University Church. In dem bekannten Christ Church College, einem von 38 in Oxford, wurden einige Szenen für die Harry Potter Reihe und für den Film „Der Goldene Kompass“ gedreht – ein Besuch für wahre Fans ist demnach ein Muss. Später Fahrt nach London, wo Sie den Mietwagen abgeben und die Heimreise in Eigenregie antreten.

Folgende Unterkunftskategorien stehen zur Auswahl:
Bronze = Bed & Breakfast Unterkünfte und Inns (mit eigenem Bad)
Silber = Mittelklassehotels

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in der gewählten Unterkunftskategorie (Bronze oder Silber)
  • 1 Kind (0-12 Jahre) im Zimmer der Eltern inklusive (Doppelzimmer mit Zustellbett)
  • Tägliches Frühstück
  • 1 Reiseführer über England

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge, Fähre, Mietwagen (bieten wir Ihnen gerne passend dazu an)
  • Verlängerung in London
  • Persönliche Ausgaben aller Art
  • Weitere Mahlzeiten
  • Eintritte, Ausflüge
  • National Trust Pass (sehr zu empfehlen)
  • Trinkgelder, Benzin

täglich möglich!

Preise für 2016 auf Anfrage!
Preise gültig 01.01.-31.10.2017

 

Bronze
April – Oktober:
€ 979,- pro Familie (2 Erwachsene und 1 Kind bis 12 Jahre) im Doppelzimmer

Silber
April & Oktober:
€ 1.285,- pro Familie (2 Erwachsene und 1 Kind bis 12 Jahre) im Doppelzimmer

Mai – September:
€ 1.445,- pro Familie (2 Erwachsene und 1 Kind bis 12 Jahre) im Doppelzimmer

 

Weitere Preise auf Anfrag!

Tourcode: ENGSELBST-3