|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Flugpauschalreise Erlebnis Nordlicht & heiße Quellen – 8 Tage

Erleben Sie auf unserer 8-tägigen Island Winterreise "Erlebnis Nordlicht & heiße Quellen" die schönsten Plätze Nord- und Südwestislands! Freuen Sie sich auf die atemberaubenden Polarlichter, zahlreiche Geothermalbäder, eine interessante Kultur sowie spannende Aktivitäten und Besichtigungen. Bei diese Winterreise sind die Flüge ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Keflavik und zurück bereits im Reisepreis eingeschlossen.

1. Tag: Reykjavik
Flug mit Air Berlin oder Icelandair nach Keflavik. Nach Ankunft erfolgt ein Transfer in das erste Hotel, welches sich in Reykjavik befindet. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit doch für erste eigene Erkundungen der isländischen Hauptstadt. Übernachtung in Reykjavik

2. Tag: Reykjavik – Hvammstangi
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren wir zum geschichtsträchtigen Borgarfjord in Westisland. Dort haben Sie die Möglichkeit die Quelle Deildartunguhver, welche als die ergiebigste Heißwasserquelle Europas gilt, zu besuchen. Auf unserem Programm stehen außerdem die Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss („Kinderwasserfall“). Anschließend geht die Fahrt weiter nach Hvammstangi. Am Abend dürfen wir uns auf einen Kurzvortrag über die Nordlichter freuen. Übernachtung in Hvammstangi

3. Tag: Hvammstangi – Myvatn
Heute Morgen machen wir uns auf den Weg zu Islands einziger Mikrobrauerei nahe Dalvik. Anschließend unternehmen wir eine kurze Stadtrundfahrt in Akureyri, der Hauptstadt Nordislands. Nach der Besichtigung Akureyris fahren wir weiter zum See Myvatn. Unterwegs legen wir einen Stopp am beeindruckenden Götterwasserfall Godafoss ein. Nach dem Abendessen können Sie gegebenenfalls einen Spaziergang zur Sichtung der Nordlichter unternehmen. 2 Übernachtungen in der Myvatn Region

4. Tag: Myvatn Umgebung
Nach dem Frühstück erkunden wir das Myvatn Gebiet. In der Nähe des Sees befinden sich zahlreiche Naturwunder vulkanischen Ursprungs, wie zum Beispiel Pseudokrater, die durch das explosive Zusammentreffen von Wasser und Lava entstanden sind. Neben der unzähligen Naturwunder steht heute auch das Geothermalgebiet Namaskard auf dem Programm. Je nach Wetterlage unternehmen wir anschließend einen schönen Spaziergang oder eine Schneeschuhwanderung durch das Lavafeld Dimmuborgir. Am Abend dürfen Sie sich auf ein entspanntes Bad im milchig-blauen Wasser des Myvatn Naturbades freuen. Der Eintritt in die „Blaue Lagune des Nordens“ ist bereits inkludiert. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar die einzigartigen Nordlichter am Himmel tanzen sehen. Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag: Myvatn – Hvalfjördur
Heute fahren wir nach Skagafjord und besichtigen das Torfhofmuseum Glaumbaer. Anschließend fahren wir über die Hochebene Holtavörduheidi in Richtung Westisland. Unsere komfortable Unterkunft befindet sich am schönen Hvalfjördur. Lassen Sie den heutigen Tag im Hotel ausklingen. Übernachtung in Hvalfjördur

6. Tag: Hvalfjördur – Golden Circle – Südisland
Nach dem Frühstück fahren wir die Route entlang des „Goldenen Kreises“ mit dem Wasserfall Gullfoss, dem Nationalpark Thingvellir und dem Gebiet der Geysire. Auf einer Führung durch geothermisch beheizte Gewächshäuser, welche sogar im Winter frisches Gemüse produzieren, können wir Weiteres über die Nutzung des heißen Grundwassers in Island erfahren. Am Abend können wir bei einem entspannenden Bad in den geothermischen Außenbädern Ihrer Unterkunft wunderbar den Tag ausklingen lassen. Übernachtung in Südisland.

7. Tag: Südisland – Reykjavik
Heute geht unsere Fahrt weiter entlang der Südküste zu den Wasserfällen Skogafoss und Seljalandsfoss bis hin zum Kap Dyrholaey. Besonders beeindruckend sind am schwarzen Lavastrand eine starke Brandung sowie schroffe Felsformationen. Anschließend fahren wir zurück nach Reykjavik und unternehmen eine kurze Stadtrundfahrt. Am Abend haben Sie die Möglichkeit an einer Nordlichter-Bootsfahrt in der Bucht von Reykjavik teilzunehmen (fakultativ). Übernachtung in Reykjavik

8. Tag: Heimreise
Heute wird es leider schon wieder Zeit sich von dem erlebnisreichen Aufenthalt in Island zu verabschieden. Transfer zurück zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Ende der Flugpauschalreise Island: „Erlebnis Nordlicht & heiße Quellen“.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Direktflug mit Air Berlin von Berlin oder Düsseldorf bzw. Direktflug mit Icelandair von München, Hamburg oder Frankfurt nach Keflavik und zurück; Economy Class, Sondertarif inkl. 1 Freigepäckstück pro Person
  • Flughafentransfers bei Anreise und Abreise
  • Island Winterreise laut Reiseverlauf mit deutschsprachiger Reiseleitung (bis 16 Personen mit deutschsprachigem Driverguide) vom 2.-7. Tag
  • 7 Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse- und Designhotels im Zimmer mit Du/ WC
  • 7x Frühstück & 5x Abendessen (2.-6. Tag)
  • Vortrag über Nordlichter und geführter Abendspaziergang (wetterabhängig)
  • Brauereiführung und Bierprobe
  • 1 x Eintritt Naturbad Myvatn inkl. Leihhandtuch
  • 1 x Eintritt in Museum
  • Besichtigung Geothermal-Gewächshausanlage
  • 1 Reiseführer über Island

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Weitere Mahlzeiten & Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Souvenirs etc.
  • Weitere Ausflüge und Eintritte

28.09.-05.10.17
26.11.-03.12.17
04.02.-11.02.18
18.02.-25.02.18
25.02.-04.03.18
04.03.-11.03.18
11.03.-18.03.18

Alle Termine sind garantiert!

ab/bis Berlin oder Düsseldorf
€ 1.995,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.860,- pro Person im Dreibettzimmer
€ 2.330,- pro Person im Einzelzimmer

ab/bis München, Frankfurt oder Hamburg
€ 2.080,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.945,- pro Person im Dreibettzimmer
€ 2.415,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: ISRUND-12