|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Geheimnisse der Skelettküste Flugsafari - 4 Tage Flugsafari Norden Namibias, Reise Skelettküste

Auf dieser einzigartigen Flugsafari erkunden Sie den Teil der Skelettküste zwischen der Dünen der Namib bis hin zum Kaokoland im Norden Namibias. Spektakuläre Aussichten von oben ergeben ein ganz anderen Eindruck, als auf dem Landweg. Zusätzlich erleben Sie die aufregenden Landschaften Namibias bei Ausflügen in 4x4-Fahrzeugen auf dieser Reise Skelettküste.

1. Tag: Damaraland
Nach dem Transfer zum Flughafen Eros startet Ihre Flugsafari Richtung Küste. Wir überfliegen dabei den Kuiseb Canyon und – je nach Wetterlage – auch das berühmte Eduard Bohlen Schiffswrack in der Conception Bucht. Wir machen einen kurzen Tankstopp in Swakopmund, bevor es dann weiter entlang der Skelettküste und über die Robbenkolonie erst Richtung Norden geht, dann nach Osten. Dort fliegen wir über ausgedehnte Wüstenlandschaften. Wir landen im Tal des Huab Trockenflusses im Damaraland, wo wir die Nacht verbringen. Hier können Sie Buschmanngravuren besichtigen.

2. Tag: Kaokoland
Im Land Rover erkunden wir heute das Huab Tal, bekannt für seine Lava- und Sandsteine. Nach dem Mittagessen im Camp fliegen wir zurück zur Küste zur Skelettküste, wo wir die Dünen und den Strand im Jeep genauer erkunden werden. Wir besteigen wieder unser Flugzeug, um in den Norden Namibias – genauer gesagt in das Kaokoland- zu fliegen.

3. Tag: Kunene Fluss
Der Tag startet mit einer Naturfahrt im Hoarusib Tal. Dort werden wir ein Himbadorf besichtigen. Die Himbas sind einer letzten Volksgruppen, die noch an ihrem nomadischen Lebensstil festhält. Etwas Glück braucht es, um die hier auch lebenden Wüstenelefanten anzutreffen. Danach geht der Flug weiter entlang der Skelettküste bis zum Kunene Fluss an der Grenze zu Angola. Entlang dieses Küstenstreifens sehen wir das Maiu Maru Wrack und Teile von alten Segelschiffen, die vor langer Zeit an der Küste zerschellten. Nach der Landung fahren wir mit dem Land Rover zu einem wunderschönen Picknickplatz. Nach dem Mittagessen fahren wir über die Berge und durch die Dünen bis zum Hartmann Tal, welches sich bis zum Kunene Fluss ersteckt. Unser Camp liegt am Ufer des Kunene Flusses.

4. Tag: Rückkehr nach Windhoek
Am frühen Morgen unternehmen wir eine Bootsrundfahrt auf dem Kunene Fluss, wo zahlreiche Vögel, aber auch Krokodile zu sehen sind. Nach dem Mittagessen im Camp fliegen wir zurück zum Flugplatz in Windhoek, den wir am späteren Nachmittag erreichen.

Tag Unterkunft Mahlzeiten Region
Dienstag Kuidas Camp Mittagessen, Abendessen Damaraland
Mittwoch Purros Camp Vollpension Kaokoland
Donnerstag Kunene River Camp Vollpension Kunene Fluss
Freitag Rückflug nach Windhoek Frühstück, Mittagessen

Reise Skelettküste

Es können jeweils alternative Unterkünfte in Anspruch genommen werden.

In diesen Flugzeugen ist das Reisegepäck auf 10 kg pro Person.

Hinweise:
Gerne buchen für Sie die Flüge und weitere Nächte in Windhoek im Vorfeld oder im Anschluß hinzu.

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzliche Mahlzeiten, Trinkgelder
  • Flüge ab / bis Deutschland - gerne bieten wir Ihnen einen günstigen Flug an.

Nur noch als Privattour möglich, dann aber täglich!

Preis auf Anfrage.

Tourcode: SCFI