|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Fahrradreise Litauen - 8 Tage

Der Nationalpark der Kurischen Nehrung sowie die Ostseeküste mit Ihrem Badeort Palanga erkunden Sie auf dieser Fahrradreise Litauen mit Hilfe eines erfahrenen, örtlichen Reiseleiters. Genießen Sie das traditionelle Landleben Litauens, während Sie durch das Memeldelta radeln. Auf dieser Tour nutzen Sie teilweise den Litauischen Küstenradweg, welcher der erste und bislang einzige offiziell ausgeschilderte Fahrradrundweg der hohen Qualität in Litauen ist. Die Tour startet und endet in Klapieda, einer historischen Küstenstadt, welche eine reiche, abwechslungsreiche Geschichte seit dem 13. Jh. bietet. Heute ist Klaipeda eine moderne, lebhafte Stadt mit vielen Freizeitmöglichkeiten.

1. Tag: Klaipeda
Flug nach Klaipeda (bieten wir gerne an). Transfer in Eigenregie zu Ihrem ersten Hotel. Um 19:00 Uhr trifft sich die Gruppe mit dem Reiseleiter zu einem Willkommenstreffen.
Übernachtung im Old Mill Hotel*** o. ä.

2. Tag: Klaipeda – Palanga (Rad ca. 55 km)
Nach dem Frühstück informatives Treffen im Hotel und Übergabe der Fahrräder. Anschließend fahren Sie mit dem Rad durch den Giruliai Wald nach Palanga. Sie durchfahren dabei auch den Regional Park der Ostseeküste. Entdecken Sie Während der Fahrt den ,,Holländerhut“ – einen 24 Meter hohen Hügel an der Ostseeküste sowie den Plaze See. In Palanga angekommen, besuchen Sie den botanischen Garten und im ehemaligen Schloss das Bernsteinmuseum. Auf der berühmten Basanavièius-Straße laden zahlreiche Cafés zu einem Besuch ein. Wenn Sie sich gerne noch etwas bewegen möchten, lohnt sich ein Spazieren Sie über die Seebrücke. Rückkehr nach Klaipeda.
Übernachtung im Old Mill Hotel*** o. ä.

3. Tag: Klaipeda – Veuvirzenai – Ðilutë (Rad ca. 45 km, Kleinbus ca. 40 km)
Transfer nach dem Frühstück ins Landesinnere, wo Sie heute mit dem Rad durch die Wiesen des Memellandes nach Ðilutë beginnen werden. Auf der Strecke stoppen Sie in Ðvëkðna um den Park, das Gutshaus und die beeindruckende Kirche des Apostels Jacobs zu entdecken. Anschließend radeln Sie Weiter auf einem Waldweg nach Ðilutë. Wenn Sie möchten, kann an einem kleinen Weingut ein weiterer Stopp eingelegt werden. Tagesziel ist Ðilutë.
Übernachtung im Hotel Gilija *** o. ä.

4. Tag: Ðilute – Insel Russ und Memeldelta (Rad ca. 45 km)
Heute erkunden Sie die Stadt Ðilutë und machen danach eine Rundfahrt mit dem Rad auf der Insel Rusnë (Russ) im Memeldelta. Hier wurde auch der Naturpark ,,Memeldelta“ gegründet. Auf der heutigen Fahrt sehen Sie authentische kleine Fischerhäuser des örtlichen Museums und auch den Leuchtturm des 19 Jh., der im Hafen von Uostadvaris steht.
Übernachtung im Hotel Gilija*** o. ä.

5. Tag: Šilute – Vente – Nida (Rad ca. 35 km, Schiff ca. 14 km)
Heute radeln Sie von Silute zur sog. ,,Winderburger Ecke“, wo Sie die Vogelstation und den Leuchtturm besichtigen. Vom Leuchtturm aus haben Sie einen wunderbaren Panoramablick auf die unverwechselbare Landschaft und die glitzernde Sanddünen der Kurischen Nehrung. Anschließend erfolgt eine Schiffsfahrt nach Nida über das Kurische Haff. Nach Ihrer Ankunft Fahrt mit dem Fahrrad zum Hotel.
Übernachtung im Hotel Nerija *** o. ä.

6. Tag: Nida
Der heutige Tag steht Ihnen vollständig zur freien Verfügung. Nida ist heute der größte Ort der Kurischen Nehrung und zudem einer der schönsten Kurorte in ganz Litauen. Die alte Architektur der Fischerhäuschen fasziniert die meisten Besucher durch ihren ganz eigentümlichen Stil und ihre Authentizität. Wandern oder Radeln Sie die eindrucksvollen Sanddünen entlang oder relaxen Sie den heutigen Tag. Auch lohnt sich der Besuch des Thomas-Mann-Hauses, der Bernsteingalerie sowie der „Hohe Düne“.
Übernachtung im Hotel Nerija oder Nidos Banga*** o. ä.

7. Tag: Nida – Juodkrante – Klaipeda (Rad ca. 60 km)
Heute führt Ihre Fahrradreise Sie per Rad auf dem asphaltiertem ,,Küstenradweg“ durch den Nationalpark der Kurische Nehrung zurück nach Klaipėda. Auf der Fahrt kommen Sie auch an den ,,Toten Dünen“ vorbei sowie in der Siedlung Juodkrantė. Hier halten Sie auch an um etwas Rast zu machen. Den Hexenberg, wo bizarre Holzfiguren aus der Sagenwelt Litauens zu bestaunen sind, besuchen Sie ebenso. Zudem haben Sie die Möglichkeit in der Ostsee zu baden und den traumhaft goldenen Strand zu genießen. Ankunft in Smiltynė (Sandkrug) und Fährüberfahrt in die Altstadt von Klaipėda (Memel).
Übernachtung im Old Mill Hotel*** o.ä.

8. Tag: Klaipeda
Frühstück im Hotel und anschließend Ende der Tour. Gerne bieten wir Ihnen auch Verlängerungsnächte an. Ende der Rundreise Litauen „Kurische Nehrung & Memelland“.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in den genannten oder ähnlichen Mittelklasse-Hotels
  • 7x Frühstück
  • deutsch/englischsprachige Reiseleitung an Tag 2-5 & 7
  • Fahrradverleih mit wasserdichter Radtasche (Helm auf Anfrage)
  • Transfer im klimatisierten Kleinbus an Tag 3
  • Gepäcktransport an Tag 3 & 5 & 7
  • Führungen gemäß Reiseverlauf
  • Schifffahrt über das Kurische Haff nach Nida
  • Individuelles Infopaket (Stadtführer, Tour-Beschreibung und Karten)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (optional zu buchbar)
  • Transfer bei Ankunft und Abreise: € 29,- p.p./Strecke (bei mind. 2 Pers. ab/bis Palanga) bzw. € 40,-p.P./Strecke (bei mind. 2 Pers. ab/bis Klaipeda)
  • Aufpreis Abendessen (7x 3-Gänge): € 169,- p.p.
  • persönliche Trinkgelder/Ausgaben
  • Aufpreis Elektrofahrradmiete: € 115,- p.p.

27.05.-03.06.2017
03.06.-10.06.2017
10.06.-17.06.2017
17.06.-24.06.2017
24.06.-01.07.2017
01.07.-08.07.2017
08.07.-15.07.2017
15.07.-22.07.2017
22.07.-29.07.2017
29.07.-05.08.2017
05.08.-12.08.2017
12.08.-19.08.2017
12.08.-19.08.2017
19.08.-26.08.2017
26.08.-02.09.2017
02.08.-09.09.2017

Preise gültig 01.05.-30.09.17

Saison A (01.05-01.07.17 und 02.09.-30.09.17)
€ 649,- pro Person im Doppelzimmer
€ 869,- pro Person im Einzelzimmer

Saison B (01.07.-02.09.17)
€ 689,- pro Person im Doppelzimmer
€ 945,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: BAL-RAD2