|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Große Balkanrundreise – 10 Tage

Im Rahmen der Großen Balkanrundreise erkunden Sie die Highlights von Serbien, Mazedonien, Albanien, Montenegro, Kroatien und Bosnien-Herzegowina in gleicher Weise. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Hauptstädte, lernen Sie Wissenswertes über das Leben in früheren Jahrhunderten, kosten Sie landestypische Gerichte, wie den berühmten Rohschinken und unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Ohridsee, einem der ältesten und tiefsten Seen der Welt.

1. Tag: Anreise nach Belgrad
Flug nach Belgrad, der serbischen Hauptstadt (gern bieten wir Ihnen passende Flugverbindungen an). Nach Ankunft werden Sie von Ihrem Reiseleiter am Flughafen in Empfang genommen und in Ihr Hotel gebracht. Je nach Ankunftszeit haben Sie noch den restlichen Tag Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

2. Tag: Belgrad – Skopje
Wir starten den Tag mit der Erkundung Belgrads und sehen die Highlights der Stadt, wie die Festung Kalemegdan und die Einkaufsstraße Knez Mihailova. Anschließend fahren wir vorbei an Novi Sad und überqueren kurz darauf bereits die Grenze nach Mazedonien. Wir erreichen die Hauptstadt Skopje, wo wir den Tag bei einem typisch mazedonischen Abendessen mit Musik in einem Restaurant in der Stadt ausklingen lassen.

3. Tag: Skopje – Ohrid
Nach dem Frühstück erkunden wir die mazedonische Hauptstadt und sehen sowohl die Altstadt mit der Festung Kale und dem grpßen Bazaar sowie die Neustadt mit dem Alexander-Brunnen und dem Mutter-Theresa-Haus. Nachmittags, auf dem Weg in die UNESCO-Stadt Ohrid, machen wir noch einen kurzen Stopp in Tetovo, wo wir der „bunten“ Moschee einen Besuch abstatten.

4. Tag: Ohrid – Tirana
Zunächst unternehmen wir eine Bootsfahrt am Ohridsee, einem der ältesten und tiefsten Seen der Welt. Im Anschluss daran entdecken wir die Highlights der Stadt, wie die Festung des Königs Samuel und die Kirche Sv. Periblebtos zu Fuß. Am Nachmittag fahren wir über Elbasan zu unserem Hotel in Tirana.

5. Tag: Tirana – Kruje – Shkoder – Bar – Budva
Heute geht es nach Kruje, der Stadt des Nationalhelden Skanderbek. Im Anschluss daran fahren wir weiter in die nördlichste Stadt Albaniens, nach Shkoder. Hier besichtigen wir die Festung Rozafa, bevor wir die Grenze nach Montenegro passieren und auf dem Weg dorthin in Stari Bar halten, wo wir mehr über das Leben in früheren Jahrhunderten erfahren. Gegen Abend erreichen wir unser Hoel in Budva.

6. Tag: Budva – Cetinje – Njegusi – Kotor – Perast – Budva
Wir fahren in die alte Hauptstadt Cetinje, wo wir unter anderem den alten Königspalast sehen. Weiter geht unsere Reise in das Bergdorf Njegusi, wo wir den berühmten Rohschinken kosten. Anschließend fahren wir über eine einzigartige Panoramastraße in den Fjord von Kotor, dem einzigen Fjord von Südeuropa. Nach einer kurzen Stadtbesichtigung fahren wir weiter nach Perast, wo wir mit einem Schiff zur Klosterinsel Maria am Felsen fahren. Gegen Abend kehren wir zu unserem Hotel in nach Budva zurück.

7. Tag: Budva – Dubrovnik – Neum
Mit Überquerung der Grenze zu Kroatien erreichen wir Dubrovnik, die „Perle der Adria“. Im Rahmen einer 2-stündigen Führung sehen wir die Highlights der Stadt, wie die Kathedrale und die Stadtmauer. Im Anschluss daran haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um Ihre Seele baumeln zu lassen. Nachmittags fahren wir zu unserem Hotel in der bosnischen Küstenstadt Neum.

8. Tag: Neum – Mostar – Sarajevo
Wir fahren nach Neum und sehen bei einer Stadtbesichtigung die berühmte Brücke. Im Anschluss daran  geht es in die bosnische Hauptstadt Sarajevo, die wir in aller Ruhe erkunden. Gegen Abend beziehen wir unser Hotel.

9. Tag: Sarajevo – Tuzla – Belgrad
Bevor wir Bosnien-Herzegowina den Rücken zukehren, halten wir noch in Tulzla. Der Name der Stadt leitet sich vom Salz ab, da Tulzla der größte Salzlieferant im alten Jugoslawien war. Wir unternehmen einen Rundgang durch die Stadt, bevor wir weiter nach Serbien fahren und die Hauptstadt Belgrad erreichen.

10. Tag: Abreise
Bis zu Ihrem Rückflug haben Sie noch Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Mit dem Transfer zum Flughafen endet unsere Rundreise. Rückflug in die Heimat (gern bieten wir Ihnen einen passenden Flug an).

Eingeschlossene Leistungen:

  • 10-tägige Rundreise laut Reiseverlauf
  • durchgängige deutschsprachige Reiseleitung
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • 9 Übernachtungen in 4* Hotels
  • Halbpension
  • Schifffahrt am Ohrid-See (ca. 20 Minuten)
  • Schinkenverkostung in Njegusi
  • Schifffahrt Perast - Maria am Felsen - Perast
  • Traditionelles Abendessen in Skopje
  • Eintritte (Kirche Sv. Spas, Bunte Moschee, Kirche Sv. Peribleptos & Festung König Samuel, Festung & Nationalmuseum in Kruja, Festung Rozafa, Stari Bar, König Nikola-Museum, Kathedrale Sv. Trifun)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (fragen Sie uns nach einem günstigen Flugangebot)
  • weitere Mahlzeiten
  • persönliche Ausgaben (Trinkgelder etc.)
  • Reiseversicherung (über uns zubuchbar)

Termine 2019/2020

Saison A
11.10.19-20.10.19
27.03.20-05.04.20
10.04.20-19.04.20
09.10.20-18.10.20

Saison B
20.09.19-29.09.19
01.05.20-10.05.20
29.05.20-07.06.20
18.09.20-27.09.20

Preise 2019/2020

Saison A
€ 1.069,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.275,- pro Person im Einzelzimmer

Saison B
€ 1.169,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.405,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: WELRUND-3