|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Irlands Süden – 8 Tage

Einer der schönsten Teile Irlands erwartet Sie: der Süden! Und wie könnte man eine Gegend besser erkunden als zu Fuß? Auf dieser Irland Busrundreise erleben Sie wunderbare Landschaft und Gärten, Inseln und Burgen per Bus und auf kleinen Wanderungen.

1. Tag: Dublin
Anreise nach Dublin sowie Transfer in das erste Hotel in Eigenregie. Selbstverständlich bieten wir auch Flughafen-Sammeltransfers an, falls das gewünscht wird. Das Stadtzentrum der irischen Hauptstadt erreichen Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Nutzen Sie den restlichen Tag um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden oder lassen Sie den Tag bei einem Besuch in einem der zahlreichen Pubs ausklingen. Übernachtung im Raum Dublin

2. Tag: Dublin – Kilkenny
Wir entdecken die Hauptstadt Irlands während eines Stadtrundgangs. Im Anschluss geht es in die Wicklow Mountains. Dort erwarten uns die zauberhaften Ziergärten der Powerscourt Gardens, die berühmte Klosteranlage Glendalough mit Gebäuden aus dem 11. Jahrhundert sowie eine kleine Wanderung. Am Abend erreichen wir Kilkenny, das nicht nur bekannt für sein Bier ist, sondern uns auch mit seinen engen normannischen Gassen, historischen Bauten und einer Burg aus dem 13. Jahrhundert in das mittelalterliche Irland entführt. Übernachtung in Kilkenny

3. Tag: Kilkenny – Bantry
Am Morgen unternehmen wir einen Stadtrundgang in Kilkenny. Auf dem Weg Richtung Bantry legen wir einen Stopp bei der eindrucksvollen erhaltenen Ruine des Rock of Cashel (Besuch fakultativ) ein. Anschließend führt uns die Fahrt weiter ins malerische Städtchen Cork. Wir halten auf unserem Stadtrundgang die Augen nach Anzeichen der Butter-Ära offen, denn Cork war in den 1860er Jahren der Umschlag- und Exportplatz für irische Butter. Anschließend Weiterfahrt nach Bantry. 2 Übernachtungen in Bantry

4. Tag: Halbinseln des Südens
Die Halbinsel Mizen Head wartet mit einer beeindruckenden Küste auf uns. Zum südwestlichsten Punkt des irischen Festlandes führt eine Bogenbrücke, auf der wir einen bisweilen Schwindel erregenden Blick auf den Atlantik haben. Der Weg darüber führt zum Mizen Head Visitor Centre und einem Leuchtturm. Auch die Halbinsel Sheep’s Head erwartet uns mit fantastischen Panaromablicken. Wir wandern auf dem Sheep’s Head Way mit Blick auf den Bergkamm und die zerklüfteten Felsen in der glitzernden Brandung.

5. Tag: Beara Halbinsel – Killarney
Wir setzen mit der Fähre über nach Garnish Island. Vorbei an einer Seehundkolonie gelangt man hier auf das 15 Hektar große Refugium mit seinen weltberühmten Gärten, die Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden sind. Anschließend wandern wir über sogenannte „Bog & Green Roads“ auf der Halbinsel Beara durch eine abgeschiedene Landschaft entlang des Beara Ways. Tierisch wird es auf unserer Weiterfahrt bei einer kleinen Demonstration des Schafehütens mit Hunden. 2 Übernachtungen in Tralee

6. Tag: Ring of Kerry
Heute lernen wir den weltberühmten „Ring of Kerry“ kennen. Er gehört zu den schönsten Küstenstraßen Europas und bietet bei einer leichten Wanderung entlang der Küste einzigartige Ausblicke. Wir erkunden zudem die Gartenanlagen um Muckross House.

7. Tag: Kerry – Portlaoise
Über eines der schönsten Dörfer Irlands, Adare mit seinen zahlreichen historischen und pittoresken Gebäuden, gelangen wir zum Bunratty Castle. Dort besichtigen wir das angeschlossene Freilichtmuseum und erfahren so etwas über das irische Leben der vergangenen Jahrhunderte. Auf der Fahrt zu unserer letzten Unterkunft besichtigen wir die Killbeggan Whiskey Distillery und haben Gelegenheit zu einer Verkostung. Übernachtung in Portlaoise

8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Ende der Rundreise. Gegen Aufpreis buchen wir gerne einen Sammeltransfer zum Flughafen Dublin. Rückflug in Eigenregie und Ende der Rundreise „Irlands Süden“. Falls Sie an einem Verlängerungsprogramm in Dublin interessiert sind, fragen Sie uns einfach nach einem Angebot.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Deutschsprachige Rundreise
  • geführte Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
  • 7 Übernachtungen in den genannten oder ähnlichen Hotels
  • 7x Halbpension
  • Eintrittsgelder: Powerscourt, Mizen Head Visitor Center & Bridge, Sheep Dog Demonstration, Bunratty Folk Park, Kilbeggan Distillery
  • Fähre nach Garnish Island
  • alle Gepäck- und Personentransporte

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir gerne an)
  • Flughafentransfers (gegen Aufpreis zubuchbar)
  • Persönliche Ausgaben aller Art
  • Weitere Mahlzeiten

Termine 2020

21.06.-28.06.2020
05.07.-12.07.2020
19.07.-26.07.2020
02.08.-09.08.2020
16.08.-23.08.2020
06.09.-13.09.2020

Alle Termine garantiert!

Preise 2020

€ 1.195,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.480,- pro Person im Einzelzimmer

 

Flughafen-Sammeltransfers
ab Dublin Airport 14:30 Uhr: € 35,- pro Person
ab Dublin Airport 18:30 Uhr: € 49,- pro Person
an Dublin Airport 05:00 Uhr: € 59,- pro Person
an Dublin Airport 11:00 Uhr: € 49,- pro Person

Gut zu wissen:
Alleinreisende können ein halbes Doppelzimmer buchen! Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird der halbe Einzelzimmer-Zuschlag in Rechnung gestellt.

Tourcode: IRLRUND-5