|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Kenias magische Highlights – 7 Tage

Auf der Kleingruppensafari „Kenias magische Highlights“ geht es zunächst in das nördlich gelegene Shaba Game Reserve, das für seine seltenen Wildtierarten bekannt ist. Beobachten Sie hier zum Beispiel Greyzebras, Giraffengazellen oder auch Netzgiraffen. Anschließend führt die Reise zum malerischen Lake Nakuru, dessen Ufer von Flamingos gesäumt wird. Last but not least folgt die Masai Mara, welche Sie bestimmt schon mal in einer Tierdoku gesehen haben. Dieses Wildreservat hat seine Berühmtheit aufgrund der Tierwanderung durch die angrenzende Serengeti erlangt.

1. Tag: Anreise nach Nairobi
Anreise in Eigenregie nach Nairobi (Flüge bieten wir gerne mit an). Hier werden Sie bereits begrüßt werden und zur ersten Unterkunft gebracht. Übernachtung im The Sarova Stanley Hotel mit Frühstück

2. Tag: Nairobi – Shaba Game Reserve
Sie verlassen die kenianische Hauptstadt und fahren in Richtung Norden durch atemberaubende Landschaften mit Kaffee- und Teeplantagen. Über Nanyuki und Isiolo geht es bis zum Shaba Game Reserve, wo Sie in der Unterkunft zu Mittag essen. Anschließend dürfen Sie sich auf eine erste Pirschfahrt freuen. 2 Übernachtungen in der Sarova Shaba Game Lodge mit Vollpension

3. Tag: Shaba Game Reserve
Früh am Morgen geht es wieder auf Pirschfahrt, bevor Sie das Frühstück genießen. Anschließend dürfen Sie am Pool mit Blick zum Fluss entspannen und nach dem Mittagessen an einer weiteren Safarifahrt teilnehmen. Im Shaba Reservat findet man einige Wildtiere, die nur nördlich des Äquators vorkommen, wie z.B. das Grevy´s Zebra oder den Somali Strauß. Übernachtung wie am Vortag.

4. Tag: Shaba Game Reserve – Lake Nakuru Nachdem Sie Shaba hinter sich gelassen haben, geht es durch Isiolo über die nördlichen Ausläufer des Mount Kenya bis zur Stadt Nanyuki. Anschließend führt die Reise in Richtung Nordwesten bis Nyahuru und weiter nach Süden zu Ihrem Ziel: dem spektakulären Lake Nakuru. Sie genießen eine Pirschfahrt auf dem Weg zur Unterkunft. Am Nachmittag folgt dann eine weitere Pirschfahrt. Der Nationalpark ist bekannt für seine bunte Vogelwelt und bietet die Möglichkeit, Flamingos zu sehen. Außerdem leben hier sowohl die seltenen Breitmaul, also auch Spitzmaulnashörner und die gefährdete Rothshild-Giraffe. Übernachtung in der Sarova Lion Hill Game Lodge mit Vollpension

5. Tag: Lake Nakuru – Masai Mara
Sie nehmen heute ein frühes Frühstück zu sich und verlassen den Lake Nakuru mit seinen Flamingos. Sie fahren über Njoro, von wo aus es über das Mau Escarpment geht. Genießen Sie die Fahrt über Äcker von Weizen und Gerste bis zur Masai Mara. Nach dem Mittagessen in der Unterkunft und einer Mittagspause geht es auf die erste Pirschfahrt in einem der bekanntesten Wildreservate des Landes, wo Sie unter anderem die Big 5 und riesige Tierherden beobachten können. 2 Übernachtungen im Sarova Mara Game Camp mit Vollpension

6. Tag: Masai Mara
Nach einem frühen Frühstück verlassen Sie die Unterkunft zur Morgenpirschfahrt. Am Nachmittag steht noch eine weitere Safari-Fahrt auf dem Programm, gefolgt von dem Besuch eines Masai-Dorfes. Gegen Aufpreis können Sie außerdem eine Balloon-Safari am Morgen buchen. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Masai Mara – Nairobi
Auf dem Programm steht heute die Fahrt zurück nach Nairobi. Sie fahren durch Narok, die Hauptstadt des Masai-Landes, durch das Rift Valley, wo Sie Ausschau nach Gazellen und Giraffen halten sollten und weiter auf einer Straße, die von italienischen Gefangenen im 2. Weltkrieg gebaut wurde. Ankunft in Nairobi ist um etwa 13:30 Uhr und Sie werden je nach Wunsch zum Flughafen oder in das Stadtzentrum gefahren. Rückflug in Eigenregie und Ende der Leistungen von Thoba Reisen.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 6-tägige Safari-Rundreise ab/bis Nairobi im 4x4-Fahrzeug mit aufstellbarem Dach und garantiertem Fensterplatz mit englisch-/mehrsprachigem Driver-Guide inkl. 15kg Gepäck pro Person
  • Flughafensammeltransfer bei Anreise
  • 6 Übernachtungen in den genannten o.ä. Unterkünften
  • Verpflegung laut Verlauf
  • Nationalparkgebühren
  • 0,5 Liter Wasser pro Person pro Tag während der Safarirundreise
  • 1 Reiseführer Kenia

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir gerne an)
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Flughafensteuern
  • Trinkgelder

Termine 2019

jeden Montag

Preise 2019

Saison A (16.12.-23.12.2018)
€ 1.889,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.479,- pro Person im Einzelzimmer

Saison B (03.01.-31.03., 11.06.-09.07. & 16.09.-31.10.2019)
€ 1.729,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.089,- pro Person im Einzelzimmer

Saison C (01.04.-10.06.2019)
€ 1.539,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.609,- pro Person im Einzelzimmer

Saison D (10.07.-15.09.2019)
€ 1.959,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.489,- pro Person im Einzelzimmer

Saison E (01.11.-15.12.2019)
€ 1.709,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.969,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: KENRMH