|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Malawis Süden - 11 Tage

Die malerischen Landschaften Malawis und die regionale Vielfalt erschließen sich am besten während kurzweiliger Autofahrten zwischen den verschiedenen Stationen einer Rundreise. Diese Rundreise führt Sie durch den Süden des Landes, in den Majete Nationalpark, der Heimat der Big 5 ist, zu den Teeplantagen in den Bergen und schließlich an die Ufer des Malawi Sees. Marktszenen, kleine Läden entlang der Straßen und Handwerksbetriebe können bequem erreicht und besichtigt werden. Sowohl die Landschaft als auch die Kultur machen es wert, dieses großartige Land zu durchfahren.

1. Tag: Mkulumadzi
Sie landen in Blantyre, wo Sie bereits von einem Vertreter unserer Agentur in Empfang genommen werden. Anschließend fahren Sie ca. 2,5 Stunden zu Ihrer Safari Lodge im Majete Nationalpark. Dieser Park beheimatet als einziger in Malawi die vollständigen Big 5. Ihre Lodge liegt in einem privaten Teil des Parks mit Blick auf den Shire Fluss. Nachmittags unternehmen Sie hier bereits die erste Pirschfahrt.
3 Übernachtungen in der Mkulumadzi Lodge

2./3. Tag: Majete Nationalpark
Ihre luxuriöse Unterkunft liegt an einem prädestinierten Platz und zu den mögliche Aktivitäten zählen neben Jeepsafaris auch Wanderungen auf den Majete Hill, Bootssafaris, Spurensuche zu den Spitzmaulnashörnern, Buschtouren zu Fuß, kulturelle Ausflüge und Flusstouren auf dem Shire zur Vogelbeobachtung. Sie können frei entscheiden, was Sie mitmachen möchten und was nicht.

4.-6. Tag: Teeplantagen
Nach dem Frühstück führt Sie unsere Reise über die Thyolo Berge zum Huntingdon House, der zweiten Station Ihrer Reise. Diese Unterkunft liegt mitten in einer Tee-Plantage und erinnert Sie damit an eine der ältesten Traditionen des Landes: Die Teeproduktion. Die kommenden zwei Tage haben Sie für abwechslungsreiche Erkundungen der Umgebung zu freien Verfügung. Besichtigen Sie die Stätten der Teeproduktion oder bezwingen Sie mit einem Mountainbike die Berge oder erkunden sie mit einem Guide die Wasserfälle von Dzime la Nkhalamba. Es liegt ganz bei Ihnen, was Sie unternehmen! 3 Übernachtungen im Huntingdon House

7.-10. Tag: Malawi See
Nach dem heutigen Frühstück fahren Sie rund 5 Stunden nach Pumulani. Diese Unterkunft liegt ganz exklusiv an der Westseite der Halbinsel Nankumba und ist vom Lake Malawi Nationalpark umgeben. 10 Villen liegen hier ganz verstreut am Hang und unterscheiden sich in der architektonischen Gestaltung. Viele Wassersportmöglichkeiten werden hier angeboten, wie Kajakfahren, Wasserski, Schnorcheln oder Wake Boarding. Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, entspannt einfach am versteckt gelegenen Strand und genießt abends den Sonnenuntergang bei einer Fahrt mit dem Dhow.
4 Übernachtungen in der Pumulani Lodge

11. Tag: Abreise
Sie werden heute, nach dem Frühstück, zurück nach Monkey Bay gebracht und fliegen von dort nach Lilongwe für Ihren Anschlussflug nach Hause. Verlängerungen bieten wir gerne an.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Malawi Rundreise laut Reiseverlauf
  • Alle Transfers wie angegeben
  • 10 x Übernachtungen in den genannten oder ähnlichen Lodges
  • Vollpension
  • Wäscheservice auf den Lodges
  • Lokale Getränke (außer in Mkulumadzi)
  • Pirschfahrten und Ausflüge mit englischsprachigem Guide (außer motorisierter Wassersport)
  • 1 Malawi-Reiseführer pro Zimmer

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Langstreckenflüge nach und Malawi (fragen Sie uns danach)
  • Weitere, nicht eingeschlossene Aktivitäten
  • Trinkgelder
  • Örtliche Flughafengebühren
  • Visumsgebühr

Termine 2018

Täglich möglich zwischen April und Dezember ab 2 Personen!

Preise 2018

Saison A : April & November – Dezember
€ 3.789,- pro Person im Doppelzimmer
€ 3.789,- pro Person im Einzelzimmer

Saison B: Mai – Juni
€ 3.825,- pro Person im Doppelzimmer
€ 3.825,- pro Person im Einzelzimmer

Saison C: Juli – Oktober
€ 4.419,- pro Person im Doppelzimmer
€ 4.465,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: MAWRUND-4