|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Mexicos Süden - Flugpauschalreise Mexiko 17 Tage mit Cancun

Mexiko wird Sie mit seiner abwechslungsreichen und vielschichtigen Kulturgeschichte faszinieren. Sie sehen natürlich die bekannte Maya-Stätte Chichén Itzá und das im Urwald versteckte Palenque auf dieser spannenden Reise. Als Abschluss verbringen Sie ein paar erholsame Tage in Cancún. Bitte beachten Sie, der Verlauf gilt ab Mai 2015. Für frühere Termine ist der genaue Verlauf auf Anfrage, die Tour ist dann 16 Tage / 14 Nächte.

1. TAG – Anreise: Flugpauschalreise Mexiko 17 Tage mit Cancun
Mexicos Süden – Flugpauschalreise Mexiko 16 Tage mit Cancun:
Flug nach Mexiko City und Transfer zu Ihrem Hotel (ca. 45 Min. Fahrt).

2. TAG – Mexiko City:
Mexiko City ist mit rund 22 Millionen Einwohnern die zweitgrößte und gleichzeitig eine der faszinierendsten Städte der Welt. Sie bildet das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Entdecken Sie auf einer Stadtrundfahrt/-gang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die historische Altstadt mit Kathedrale, den Zocalo, den Nationalpalast, das Chapultepec-Schloss mit angrenzendem Park, den Palacio de Bellas Artes sowie das historische Zentrum von Tenochtitlan. Anschließend Besuch des Anthropologischen Museums.

3. TAG – Mexiko City – Teotihuacan – Puebla (ca. 280 km):
Heute machen Sie eine Tagestour (Mittagessen inkl., ohne Getränke) nach Teotihuacan, der geheimnisvollen Pyramidenstadt, die von den Azteken Ort der Götter genannt wurde. Auf Ihrem Weg dorthin besichtigen Sie die Basilika von Guadalupe, einer der wichtigsten Heiligtümer Mexikos und eines der bedeutendsten Marienheiligtümer der Welt. Die Ruinen von Teotihuacan ermöglichen einen ungefähren Eindruck des Aufbaus dieser frühen Metropole. Sie besuchen die Mond- und Sonnenpyramide sowie weitere besondere Ausgrabungen und interessante Paläste mit Wandmalereien sowie Steinverzierungen.

4. TAG – Puebla – Oaxaca (ca. 340 km):
Am frühren Morgen starten Sie zu Ihrem heutigen Tagesziel ist Oaxaca. Nach Ankunft unternehmen Sie hier eine Besichtigung der Stadt. Typisch für die Stadt sind die vielen kolonialen Gebäude mit grünlichem Quarzstein. Besuch außerdem der Kathedrale Santo Domingo.

5. TAG – Oaxaca – Monte Albán – Mitla – Oaxaca (ca. 100 km):
Einen majestätischen Panoramablick über die wunderschöne Landschaft und Oaxaca haben Sie von der Tempelstadt Monte Albán. Die Ruinenstätte der Zapoteken liegt 400 m über einem Tal und bietet durch diese außergewöhnliche Lage einen unbeschreiblich schönen Ausblick auf das Umland. Monte Albán war einer der religiösen Zentren der Ureinwohner Mexikos. Pyramiden, Tempel, Gräber und verschiedenste Skulpturen gibt es hier auf über 2.000 m Höhe zu entdecken. Weiter führt Sie der heutige Tag zur archäologischen Stätte Mitla. Spüren Sie noch heute das Treiben auf dem einstigen religiösen Zentrum? Schlendern Sie zwischen den Ruinen und wagen Sie einen Blick auf die zahlreichen Mosaikverzierungen, die Mitla besonders machen.

6. Tag – Oaxaca – Tuxtla Gutiérrez (ca. 600 km):
Heute startet Ihr Etappe nach Tuxtla Gutiérrez am Morgen. Auf Ihrem Weg nach Santa Maria del Tule streift eine uralte Zypresse Ihren Weg. Mit über 2.000 Jahren ist diese Zypresse in Santa María del Tule einer der ältesten dieser Welt. Wow! Der sogenannte „Baum des Lebens“ soll vor über 2.000 Jahren von einem Priester angepflanzt worden sein. Während Ihrer Fahrt nach Tehuantepec durchqueren Sie die saftig grünen Kakteenwälder Mexikos. Nach dieser Landenge erwartet Sie gegen Abend Ihr Tagesziel Tuxtla Gutiérrez, die Hauptstadt und zugleich größte Stadt des Staates Chiapas.

7. TAG – Tuxtla Gutiérrez – San Cristóbal de las Casas (ca. 120):
Nach dem Frühstück Fahrt zur Sumidero-Schlucht, die 1980 zum Nationalpark erklärt wurde. Die Felswände der Schlucht ragen 1km hoch hinauf. Sie erkunden diese einzigartige Schlucht mit einem Schnellboot und können dabei, mit etwas Glück, ein paar einheimischen Tiere beobachten. Danach fahren Sie weiter nach San Cristóbal de las Casas. Die Fahrt durch das Bergland in die auf 2.100 m Höhe gelegene Stadt zählt zu den schönsten in ganz Mexiko. San Christóbal ist nicht nur Kolonialstadt, das besondere Ambiente wird vor allem auch von den indianischen Stämmen der Region geprägt. Der wichtigste Sakralbau ist die Kirche Santo Domingo mit angeschlossenem ehemaligem Kloster.

8. TAG – San Cristóbal de las Casas – Palenque (ca. 180 km, ca. 7 Std. Fahrt):
Bevor Sie nach Palenque fahren, besuchen Sie noch die hier heimische Bevölkerung in und um San Cristobál de las Casas. Diese bewahrt und pflegt zum Teil noch die indigene Tradition und Lebensweise.

9. TAG – Palenque – Campeche (ca.380 km, ca. 6 Std. Fahrt):
Palenque ist der Inbegriff einer im Urwald versunkenen Maya-Stadt und wurde zum Weltkulturerbe der UNESCO erkärt. Sie gehört noch immer zu den faszinierendsten archäologischen Stätten von ganz Mexiko. Durch die Hieroglyphen im inschriften-Tempel mit dem Grab Pakals und an anderen Orten konnte man die Geschichte Palenques rekonstruieren. Den Mittelpunkt der Anlage bildet der Palast, um ihn herum liegen Höfe, Galerien und Innenräume, die mit Steinreliefs verziert sind.

10. TAG – Campeche – Uxmal – Mérida (ca. 200 km, ca. 7 Std. Fahrt):
Morgens unternehmen Sie heute eine Stadtrundfahrt/Stadtrundgang durch die kolonial geprägte Stadt Campeche, die zum Schutz vor Piraten im 17./18. Jh. von einer richtigen Festungsmauer umgeben ist. Heute werden hier wertvolle Kunstschätze gelagert. Weiter geht es zur Maya-Siedlung Uxmal. Der besonders starke Fassadenschmuck zeigt den lokalen Puuc-Stil. Im Anschluss fahren Sie nach Mérida, der Bundeshauptstadt Yucatáns. Die Vergangenheit unter spanischer Macht spiegelt sich vor allem in den Gebäuden im Zentrum, in der Casa Montejo, der Kathedrale und in dem Gouverneurspalast am Plaza Mayor wider. Sie erkunden die Stadt auf einem Stadtrundgang.

11. TAG – Merida – Chichén Itzá – Cancún (ca. 350 km, ca. 7 Std. Fahrt):
Heute erreichen Sie die bekannteste aller Maya Stätten, Chichén Itzá, eine großartig restaurierte antike Stätte. Chichén Itzá ist von der Baukunst der Tolteken geprägt, die Krieger, gefiederte Schlangen und Adler verherrlichten. Die Pyramide des Kukulkan ist die wohl bekannteste Pyramide der präkolumbianischen Zeit. Besichtigen Sie den Ballspielplatz, der vom Jaguartempel überragt wird. Im Tempel der Krieger findet man zahlreiche mächtige Skulpturen von Schlagen. Danach geht es in Ihr Badehotel, wo Sie übernachten: Hotel Golden Parnassus Resort & Spa.

12. – 15. TAG: Cancún
Genießen Sie erholsame Tage in Cancún und die Annehmlichkeiten Ihres Badehotels.

16. TAG – Abreise:
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

17. TAG – Ankunft in Deutschland
Ende der Flugpauschalreise Mexiko 16 Tage mit Cancun.

 

Ihre Unterbringung erfolgt während der Rundreise in 4- und 5-Sterne Hotels.

All Inclusive-Leistungen im Hotel Golden Parnassus Resort & Spa:
– Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform
– Wahlweise Abendessen in den `a la carte-Restaurants (nach Verfügbarkeit, Reservierung erforderlich)
-Nationale Getränke von 10.00 bis 2.00 Uhr sowie Snacks an den Bars bzw. in einigen Restaurants (Erfrischungsgetränke, Säfte, Bier, Hauswein, Cocktails und Kaffee)
– 24-Stunden Roomservice
– Liegestühle und Badetücher sowie Sonnenschirme an Pool & Strand (nach Verfügbarkeit)
– Diverse Sportarten nach Verfügbarkeit, z.B. Fitness-Studio, Fahrradclub etc.
– Tagsüber und Abends Animations- und Unterhaltungsprogramm

Eingeschlossene Leistungen:

  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 5 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel Golden Parnassus Resort & Spa
  • Linienflug mit Zwischenstopp in den USA mit American Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Mexico-City und zurück von Cancún in der Economy Class (Nichtraucherflüge)
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rundreise und Transfers gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Minibus inkl. Eintrittsgelder
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 11x Frühstück, 1x Mittagessen (Tag 3), 5x All Inclusive (wie beschrieben)
  • Stadtbesichtigungen in Mexico City, Puebla, Oaxaca, Mérida, Campeche und San Cristóbal de Las Casas
  • 1 Reiseführer Mexico pro Zimmer
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Zug zum Flug: 2.Klasse incl. ICE-Nutzung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Trinkgelder

Abflughafen Frankfurt a.M.:
Saison A:
13.05.15
Saison B: 17.06.15
Saison C: 11.02.15 | 25.02.15 | 04.03.15 | 11.03.15
Saison D: 25.03.15 | 08.04.15 | 15.04.15 |
Saison E: 15.07.15 | 12.08.15
Saison F: 02.09.15 | 14.10.15

Saison A:
€ 2.298,– pro Person im Doppelzimmer
€ 2.847,– pro Person im Einzelzimmer

Saison B:
€ 2.498,– pro Person im Doppelzimmer
€ 3.047,– pro Person im Einzelzimmer

Saison C:
€ 2.449,– pro Person im Doppelzimmer
€ 2.948,– pro Person im Einzelzimmer

Saison D:
€ 2.549,– pro Person im Doppelzimmer
€ 3.048,– pro Person im Einzelzimmer

Saison E:
€ 2.898,– pro Person im Doppelzimmer
€ 3.447,– pro Person im Einzelzimmer

Saison F:
€ 2.598,– pro Person im Doppelzimmer
€ 3.147,– pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: R5M001