|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Mietwagenreise Finnland: "Pure Schönheit" - 11 Tage

Autoreise Finnland "Pure Schönheit" - Selbstfahrerreise Finnland: Erleben Sie die wunderschöne finnische Natur - mehr als 100.000 Seen und vielen Wälder, die das Land schmücken. Genießen Sie den großartigen, finnischen Sommer mit seiner prachtvollen Landschaft und der herrlich frischen Luft.

1. Tag: Ankunft in Helsinki
Anreise nach Helsinki (Flüge bieten wir gerne mit an). Beginn der Mietwagenreise ,,Finnlands Pure Schönheit“. Helsinki, die finnische Hauptstadt, wurde 1550 von dem schwedischen König gegründet. 1917 wurde Finnland unabhängig und Helsinki wurde zur Hauptstadt der neuen Republik erklärt. Helsinki ist eine pulsierende, kulturelle und moderne Stadt. Diese Stadt wird vor allem durch die ständige Präsenz von Wasser geprägt.
Übernachtung in Helsinki (z.B. Original Sokos Hotel Helsinki)

2.Tag: Helsinki – Hämeenlinna – Tampere (ca. 175km)
Besuchen Sie Helsinkis Sehenswürdigkeiten. Wir empfehlen den Senate Square, die Uspenski Kathedrale und die Temppeliaukio Kirche. Beginnen Sie anschließend Ihre Fahrt mit dem Auto in Richtung Hämeenlinna, Geburtsort des Komponisten Jean Sibelius, wo Sie die schöne mittelalterliche Burg besichtigen können. Fahren Sie weiter in nördlicher Richtung, vorbei am Aulanko’s Park bis Sie Tampere erreichen, die drittgrößte Stadt Finnlands. In Tampere gibt es 200 Seen und Teiche. Wir empfehlen einen Besuch der Tammerkoski Stromschnelle, welche in die Stadt führt. Übernachtung in Tampere (z.B. Original Sokos Hotel Villa)

3. Tag: Tampere – Vaasa (ca. 240km)
Beginnen Sie Ihren heutigen Tag, indem Sie das Dorf Stundars in Korsholm besichtigen – ein großes Freilichtmuseum und Zentrum für Kultur und Kunst. Am Nachmittag kommen Sie in Vaasa an. Das Meer mit seinen unzähligen Inseln bietet Ihnen die perfekten Möglichkeiten für Bootstouren und zum Angeln! Übernachtung in Vaasa (z.B. Original Sokos Hotel Vaakuna)

4. Tag: Vaasa – Oulu (ca. 315km)
Nach dem Frühstück geht es in Richtung Norden nach Oulu. Unterwegs lohnt sich ein Halt in Jakobstad mit seinem berühmten Park „School Gardens“, im Zentrum der Stadt. Der Park ist ein architektonisches Meisterwerk und bietet im Sommer Platz für zahlreiche Events. Anschließend geht es weiter über Kalajoki, bekannt für seine Sandstrände. Übernachtung in Oulu (z.B. Original Sokos Hotel Arina)

5. Tag: Oulu – Rovaniemi (ca. 225km)
Genießen Sie nach dem Frühstück im Hotel Ihren Ausflug in das finnische Lappland, wo Ihr Tagesziel Rovaniemi liegt. Die Stadt liegt nahe dem Polarkreis und gilt als  Heimatstadt des Weihnachtsmanns, den Sie hier an jedem Tag des Jahres treffen können. Übernachtung in Rovaniemi (z.B. Original Sokos Hotel Vaakuna Rovaniemi)

6. Tag: Rovaniemi – Kuusamo (ca. 205km)
Heute setzen Sie Ihre Mietwagenreise durch Berglandschaften mit Flüssen und Seen fort. Ranua befindet sich etwa 80km südlich von Rovaniemi, hier können Sie einen Wildpark besuchen, wo Sie die Möglichkeit haben, nordische Tiere zu sehen. Ankunft in Kuusamo, welches sich im Osten Finnlands an der Grenze zu Russland befindet. Übernachtung in Kuusamo (z.B. Original Sokos Hotel Kuusamo)

7. Tag: Kuusamo – Kajaani (ca. 250km)
Verlassen Sie Kuusamo in südlicher Richtung und passieren die Kajaani Region im Herzen des Landes. An den langen Sommertagen genießt man hier ein vielfältiges Wildleben, das Sie bei einer „Safari“ entdecken können. Besuchen Sie auch die Ruinen des Kajaani Castles, das eine wichtige Rolle in der Geschichte der Stadt spielte. Übernachtung in Kajaani (z.B. Sokos Hotel Valjus)

8. Tag: Kajaani – Kuopio (ca. 170km)
Die Reise führt Sie zurück in die Region der Seen. Es empfiehlt sich ein Abstecher nach Koli am Pielinen See, wo man eine besonders außergewöhnliche Aussicht hat. Bei Ihrer Ankunft in Kuopio empfehlen wir einen Besuch des Orthodox Church Museum of Finland, wo man nicht nur sehr viel über die Kirche, sondern auch die finnische Geschichte erfahren kann. Übernachtung in Kuopio (z.B. Original Sokos Hotel Puijonsarvi)

9. Tag: Kuopio – Savonlinna – Lappeenranta (ca. 270km)
Auf Ihrem Weg in Richtung Süden können Sie das orthodoxe Kloster New Valamo in Heinävesi besichtigen, welches 1940 erbaut und zu einem bedeutenden Zentrum für Orthodoxe Kultur in Finnland wurde. Die Mönche leben das kommunale, spirituelle Leben eines Klosters, welches das Prinzip vertritt, dass Klöster sich selbst versorgen müssen. Setzen Sie Ihre Reise fort um die atemberaubende Landschaft in Savonlinna zu bewundern. Übernachtung in Lappeenranta (z.B. Original Sokos Hotel Lappee)

10. Tag: Lappeenranta – Porvoo – Helsinki (225 km)
Fahren Sie nach dem Frühstück die Königsstraße entlang – ein alter Postweg aus dem 14. Jahrhundert, auf dem die schwedischen Könige in Richtung Russland plünderten und die russischen Zare plünderten zurück. Weiter geht es nach Helsinki entlang des wunderschönen Golfs von Finnland. Sie passieren einige Städte, die vom russischen Einfluss geprägt sind. Übernachtung in Helsinki (z.B. Original Sokos Hotel Helsinki)

11. Tag: Heimreise
Bis zum Rückflug steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Fahrt zum Flughafen Abgabe des Mietwagens und Ende der Selbstfahrerreise „Pure Schönheit“.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 10 Hotelübernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche und WC
  • 10 x Frühstücksbuffet

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir Ihnen gerne passend dazu an)
  • Mietwagen (bieten wir Ihnen gerne passend an)
  • Trinkgelder, Benzin, Eintritte

täglich möglich!

Preise für 2017 auf Anfrage!

01.05.-30.09.2018:
€   749,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.375,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: FIN-SPS