|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Die Sterne Namibias - 9 Tage

Begeben Sie sich mit uns auf die Reise, um die Höhepunkte der atemberaubenden Landschaft Namibias zu entdecken! Sie erleben die Faszination der endlosen Namib Wüste, lernen die traditionelle Kultur kennen und begegnen beeindruckenden Bergketten im Damaraland. Außerdem darf ein Besuch des Etosha Nationalparks natürlich ebenfalls nicht fehlen.

1. Tag: Windhoek – Sossusvlei Umgebung
Heute startet Ihre Rundreise um etwa 08:00 Uhr mit der Fahrt in Richtung Namib Wüste. Die Reise führt Sie in die Region von Sossusvlei, zu den berühmten Dünen, die zu den höchsten der Welt zählen. Die restliche Zeit genießen Sie in der Unterkunft am Pool oder Sie nehmen an einer optionalen Wanderung bzw. Naturrundfahrt in die Umgebung teil.
Silber: 2 Übernachtungen in der Elegant Desert Lodge
Gold: 2 Übernachtungen in der Sossusvlei Lodge

2. Tag: Sossusvlei Umgebung
Während dem Sonnenaufgang starten Sie mit der Fahrt in das Herz der Namib Wüste. Sie erleben die riesigen Sanddünen, die aufgrund Ihrer sternförmigen Ausweitung auch Sterndünen genannt werden. Dabei bilden die sogenannten Vleis (Lehmpfannen) einen scharfen Kontrast zu der Röte des Sandes und dem blauen Horizont. Später geht es weiter zum Sesriem Canyon, einer Schlucht, die Sie durch ihre verschiedenen Schichten aus Geröll und Schotter um etwa 15 Millionen Jahre in die Vergangenheit zurück versetzen wird. Übernachtung wie am Vortag.

3. Tag: Sossusvlei Umgebung – Swakopmund
Auf Ihrer heutigen Reise werden Sie begleitet von den riesigen Dünen zur Linken und den massiven Bergketten auf der rechten Seite. In Solitaire gibt es eine kurze Pause, bei der Sie den berühmten Apfelkuchen nun selbst probieren können. Später geht es durch den Gaub Canyon und den Kuiseb Canyon und über die weiten Flächen der Namib Wüste haben Sie die Möglichkeit, die hier lebende Tierwelt zu entdecken. Unter anderem Oryx, Springböcke, Straußen und Bergzebras haben Sich den trockenen Bedingungen der Wüste angepasst und können einzig durch den morgendlichen Nebel überleben. Der nächste Halt gilt Walvis Bay, einer Hafenstadt am Atlantik, wo Sie die Lagune besuchen. Diese gilt als international anerkanntes Vogelschutzgebiet mit bis zu 160.000 Vögeln. Je nach Jahreszeit kann man hier mehrere Tausend Flamingos beobachten. Ihr heutiges Tagesziel ist Swakopmund, wo Sie den restlichen Tag zur freien Verfügung haben.
Silber: 2 Übernachtungen im Swakopmund Plaza Beach Hotel
Gold: 2 Übernachtungen im Strand Hotel

4. Tag: Swakopmund
Swakopmund gilt als „südlichstes Nordseebad der Welt“ und bietet im heißen namibischen Sommer oft kühlere, bzw. angenehmere Temperaturen als im Rest des Landes. Sie erwarten hier historische Sehenswürdigkeiten in deutscher Architektur, interessante Museen und einladende Cafés, vor allem aber zahlreiche Aktivitäten. Schlendern Sie ein wenig durch die Stadt und sehen Sie den alten Bahnhof, der heute das Luxushotel Swakopmund Hotel beherbergt und als schönstes Gebäude der Stadt gilt, besuchen Sie das Museum Swakopmund und erkunden Sie den rot-weiß-gestreiften Leuchtturm. Deutsche Architektur finden Sie am früheren Kaiserlichen Bezirksgericht, dem aus Berlin stammenden Marinedenkmal oder an der Alten Post. Empfehlenswert ist sicherlich auch ein Spaziergang zur „Eisernen Jetty“, das Pier der Stadt. In der Nähe befindet sich auch das National Marine Aquarium, wo man z.B. Haien nahe kommen kann. Sie können aber auch einen  Ausflug unternehmen bzw. an einer der vielfältigen Aktivitäten teilnehmen. Schließlich gilt die Stadt nicht umsonst als Aktiv-Hauptstadt Namibias. Wie wäre es mit einer Quad-Tour durch die Wüste? Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag: Swakopmund – Damaraland
Über lange Schotterpisten führt die Reise am heutigen Tag in Richtung Norden vorbei am Brandberg Massiv – Namibias höchster Erhebung mit 2.579 Metern -, dem früheren Minenort Uis und weiter in die Region des Damaralandes. Sie gilt aus geologischer Sicht als artenreichste des Landes und stellt das Überlebensgebiet der Wüstenelefanten und des Spitzmaulnashorns dar. Auf dem Programm steht der Besuch des Living Museum der Damara sowie von Twyfelfontein. Twyfelfontein ist UNESCO Weltkulturerbe und das aus gutem Grund: hier wurden tausende von Felsenzeichnungen gefunden, die von Jägern in die Steine geritzt wurden. Ihr letzter Halt vor der Ankunft an der Unterkunft gilt dem Versteinerten Wald, ein ungewöhnliches Naturschauspiel. Die fossilierten Überreste der Baumstämme geben Ihnen einen Einblick in die Flora vor 260 Millionen Jahre!
Silber: Übernachtung in der Damara Mopane Lodge
Gold: Übernachtung in der Vingerklip Lodge

6. Tag: Damaraland – Etosha Nationalpark
Nach dem Frühstück geht die Reise in Richtung Outjo zur Unterkunft nahe des weltberühmten Etosha Nationalparks. Genießen Sie den restlichen Tag zur freien Verfügung und nutzen Sie nachmittags bereits die Gelegenheit, mit dem Reiseleiter auf Pirschfahrt zu gehen. Dabei werden die Wasserstellen um Okaukuejo und dem Andersson Tor erkundet. Der Nationalpark wurde schon im Jahre 1907 zum Wildschutzgebiet erklärt und ist für seine riesige Salzpfanne in der Mitte des Parks bekannt. Diese wird umgeben von Savannen und Buschland sowie einem Trockenwald im nordöstlichen Bereich. Optional haben Sie die Möglichkeit, bei der Unterkunft eine Safari im offenen Fahrzeug zuzubuchen.
Silber: Übernachtung im Etosha Safari Camp
Gold: Übernachtung im Etosha Village

7./8. Tag: Etosha Nationalpark
Auf dem Tagesprogramm steht an beiden Tagen eines im Vordergrund: Safari im Etosha Nationalpark. Freuen Sie sich auf zahlreiche, verschiedenste Tierarten, wie Zebras, Giraffen, Elefanten, Oryx, Springböcke oder Impala. Auch zahlreiche Zugvögel kommen im Sommer hierher und mit etwas Glück können Sie sogar Löwen, Leoparden und Geparden
Silber: 2 Übernachtungen in der Mokuti Etosha Lodge
Gold: 2 Übernachtungen in der Onguma Kollektion

9. Tag: Etosha Nationalpark – Windhoek
Sie verlassen heute den Norden Namibias und fahren über Tsumeb, Otjiwarongo und Okahandja in die Hauptstadt zurück, wo die Busrundreise endet. Sie werden zu Ihrer Unterkunft gebracht, in der Sie die Nachübernachtung verbringen. Ende der Busrundreise.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Deutsch-/Englischsprachige Busrundreise laut Verlauf
  • 8 Übernachtungen in den genannten o.ä. Unterkünften
  • Tägliches Frühstück
  • Tägliches Abendessen (Gold-Kategorie)
  • Eintritte: Fish River Canyon, Namib Naukluft Nationalpark, Twyfelfontein, Versteinerter Wald, Living Museum der Damara, Etosha Nationalpark
  • Aktivitäten laut Reiseprogramm
  • 1 Reiseführer Namibia

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir gerne passend an)
  • Vor- und Nachübernachtung (bieten wir gerne passend an)
  • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Trinkgelder

Termine 2018

28.03.18 | 11.04.18 | 25.04.18 | 04.07.18 | 18.07.18 |
01.08.18 | 08.08.18 | 15.08.18 | 22.08.18 | 29.08.18 |
05.09.18 | 12.09.18 | 19.09.18 | 26.09.18 | 03.10.18 |
17.10.18 | 24.10.18 | 31.10.18 | 07.11.18 | 21.11.18 |
28.11.18 | 05.12.18 |

Termine 2019

09.01.19 | 23.01.19 | 13.02.19 | 27.02.19 | 13.03.19 |
27.03.19 | 24.04.19 | 08.05.19 | 22.05.19 | 05.06.19 |
19.06.19 | 17.07.19 | 31.07.19 | 07.08.19 | 14.08.19 |
21.08.19 | 28.08.19 | 04.09.19 | 18.09.19 | 25.09.19 |
02.10.19 | 16.10.19 | 23.10.19 | 30.10.19 |

Termine zum Sonderpreis
21.11.18 | 09.01.19 | 13.03.19 | 22.05.19 | 19.06.19 |

Preisspecial EZ zum DZ-Preis
07.11.18 | 13.02.19 | 08.05.19 | 05.06.19 |

Preise 2018/2019

Saison A: 01.07.18 – 31.10.18
Silber-Kategorie
€ 1.819,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.029,- pro Person im Einzelzimmer

Gold-Kategorie
€ 3.485,- pro Person im Doppelzimmer
€ 3.965,- pro Person im Einzelzimmer

Saison B: 01.11.18 – 30.06.19 
Silber-Kategorie
€ 1.780,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.999,- pro Person im Einzelzimmer

Gold-Kategorie
€ 3.550,- pro Person im Doppelzimmer
€ 3.945,- pro Person im Einzelzimmer

Saison C: 01.07.19 – 31.10.19 
Silber-Kategorie
€ 1.910,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.135,- pro Person im Einzelzimmer

Gold-Kategorie
€ 3.910,- pro Person im Doppelzimmer
€ 4.425,- pro Person im Einzelzimmer

Sonderpreisraten:
Silber-Kategorie
€ 1.695,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.915,- pro Person im Einzelzimmer

Gold-Kategorie
€ 3.380,- pro Person im Doppelzimmer
€ 3.890,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: NAM-BNH