|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Okavango Delta - Krüger Nationalpark - 14 Tage Safarireise

Erleben Sie auf dieser 14-tägigen Afrikareise mehrere Länder mit ihren einzigartigen Höhepunkten, wie dem Caprivi in Namibia, dem Okavango Delta und dem Chobe Nationalpark in Botswana, sowie den Victoria Fällen in Simbabwe. Als Abschluss führt die Reise nach Südafrika in den bekannten Krüger Park. Die Tour beginnt in Windhoek und endet in Johannesburg.

1. Tag: Windhoek – Bushman Tribe
Wir lassen Windhoek hinter uns und fahren zu Beginn unserer Afrikareise an die botswanische Grenze. Hier gibt es die Möglichkeit den Stamm der Bushman zu besuchen. Es werden aber auch andere Aktivitäten angeboten. Mögliche Aktivitäten: Bushman Walk (Frühstück, Mittagessen).

2. Tag: Tor zum Delta
Wir fahren heute zu unserer nächsten Station, welche außerhalb von Maun liegt. Hier bereits wir uns auf den Ausflug ins Okavango Delta vor. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen).

3.+4. Tag: Okavango Delta
Ein kleines Flugzeug bringt uns heute ins Delta. Der Flug ist praktisch und man hat eine wunderschöne Aussicht (max. 10kg Gepäck in weicher Tasche!). Eine erste Safari bringt uns zu unterer Unterkunft für die kommenden 2 Nächte, bevor wir abends noch auf einen Sunset Cruise. Während unseres Aufenthaltes im Delta, werden wir Spaziergänge durch die Natur machen und einen weiteren Sunset Cruise unternehmen. Wer das Activity Package nicht zu buchen möchte, bleibt diese 2 Nächte in Mauns Umgebung und kann Sie für optionale Aktivitäten nutzen. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen).

5. Tag: Okavango – Nata
Eine morgendliche Safari bringt uns zurück zum Flugplatz. Rückflug nach Maun. Wir fahren anschließend mit unserem Truck weiter nach Nata. Dort erkunden wir nachmittags die Nata Pans.(Frühstück, Mittagessen, Abendessen).

6. Tag: Kasane – Chobe Nationalpark
Wir fahren heute weiter in den Norden nach Kasane, wo wir den späten Nachmittag auf einem Boot auf dem Chobe River verbringen und den Sonnenuntergang genießen. Dort werden wir das Wild beobachten können, welches den Fluss als Tränke nutzt. Wildtiere von einem Boot aus zu beobachten ist der effektivste Weg sie in ihrer natürlichen Umgebung zu erleben. Mögliche Aktivitäten: Chobe Wildbeobachtungsfahrt (Frühstück, Mittagessen, Abendessen).

7. Tag: Chobe – Victoria Fälle
Wir erreichen zeitig unsere Destination in Simbabwe. Nach der Ankunft machen wir uns gleich auf den Weg zu den spektakulären Viktoria Fällen und hören schon vom Weiten das donnernde Geräusch des Zambezi. Die fakultative Bootstour zum Sunset ist sehr beliebt und enthält auch das Getränke und Abendessen. Mögliche Aktivitäten: Zambezi Sunset Cruise (Frühstück, Mittagessen).

8. Tag: Victoria Fälle
Die meisten von Ihnen, werden den letzten Tag an den Victoria Fällen mit Wildwasser – Rafting verbringen.
Aber es gibt auch Alternativen hierzu. Mögliche Aktivitäten: Wildwasser – Rafting, Bungee Jumping, Elefanten Exkursion (Frühstück).

9. + 10. Tag: Victoria Fälle – Johannesburg
Abfahrt ist um 6 Uhr von der Unterkunft. Uns steht eine lange und nciht sehr aufregende Fahrt durch Botswana bevor, bis wir bei Martinsdrift die Grenze zu Südafrika erreichen. Dort werden wir die Nacht verbringen. Eine frühe Abfahrt am 10. Tag um 6 Uhr soll versichern, dass wir nach 550km Fahrt so früh wie möglich in Johannesburg ankommen, wo der Rest des Tages zur freien Verfügung steht um die grösste Stadt Südafrikas genauer kennenzulernen (keine Mahlzeiten).

11. Tag: Johannesburg – Krüger Nationalpark
Früh morgens verlassen wir Johannesburg und fahren in die Provinz von Mpumalanga auf dem Weg in den atemberaubenden Krüger Nationalpark. Heute Nachmittag fahren wir in die Nähe des Parks und verbringen die erste Nacht dort. Nachdem wir unsere Zelte aufgeschlagen haben, genießen wir lokale Tänze und das Abendessen.(Mittagessen, Abendessen).

12. + 13. Tag: Krüger Nationalpark
Heute unternehmen wir einen ganzen Tag mit Tierbeobachtungen in einem offenen 4×4 Fahrzeug im Krüger Nationalpark. Den zweiten Tag beginnen wir mit einem Natur-Spaziergang, bevor wir erneut auf eine Safari im Krüger Park gehen. Dort genießen wir dann noch eine Safari am Abend. Halten Sie die Augen offen um möglichst viele Tiere zu sehen. (Frühstück, Abendessen).

14. Tag: Panoramaroute – Johannesburg
Wir kehren dem Krügerpark heute den Rücken und fahren zurück nach Johannesburg. Wir fahren entlang der Panoramaroute, einer beliebten und landschaftlich äußerst spektakulären Straße. Wir sehen dabei den Blyde River Canyon, God’s Window, Three Rondavels sowie das Bourke’s Luck Potholes. Die Tour endet gegen 18:00 Uhr in Johannesburg. (Frühstück, Mittagessen).

Eingeschlossene Leistungen:

  • 13 Übernachtungen in einfachen Unterkünften oder Zelten
  • alle Mahlzeiten wie angegeben
  • deutsch/englischsprachiger professioneller Reisebegleiter
  • alle Parkeintrittsgelder in Botswana
  • Transport in offenen, spezialisierten Allrad-Safarifahrzeugen
  • Vorübernachtung im Arebbush Lodge (Windhoek) 2016: € 35,- pro Person im DZ, € 51,- im EZ.
  • Zusatznacht in Belvedere Estate (Johannesburg) 2016: € 44,- pro Person im DZ, € 60,- im EZ

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzliche Mahlzeiten, Trinkgelder
  • Restaurantmahlzeiten an den Victoria Fällen
  • Eintrittspreis Victoria Falls USD 30,-
  • Fakultative Ausflüge
  • Visa, Versicherungen
  • Ankunfts-/Abflugtransfers
  • Flüge ab / bis Deutschland - gerne bieten wir Ihnen einen günstigen Flug an.

Camping Safari / Safari in einfachen Unterkünften

Englischsprachige Abfahrtstermine 2017:
 28.07. | 01.08. | 04.08. | 08.08. | 15.08. | 18.08. | 22.08. | 25.08. | 01.09. | 05.09. | 08.09. | 12.09. | 19.09. | 22.09. | 26.09. | 29.09. | 06.10. | 10.10. | 13.10. | 17.10. | 24.10. | 27.10. | 31.10. | 03.11. | 10.11. | 14.11.#| 17.11. | 21.11. | 28.11. | 01.12. | 05.12. | 08.12.#| 15.12. | 19.12. | 22.12. | 26.12.

Deutschsprachige Abfahrtstermine 2017:
11.08. | 29.08. | 15.09. | 03.10. | 20.10.#| 07.11. | 24.11. | 12.12. | 29.12.

#= teilweise in Kleingruppe, hier anderer Preis!

 

 

Abfahrtstermine 2018 (grundsätzlich englischsprachig):
Jeden Samstag und Dienstag

Deutschsprachige Abfahrtstermine 2018:
16.01. | 02.02. | 20.02. |09.03. | 27.03. | 13.04. | 01.05. | 18.05. | 05.06. | 22.06. | 10.07. | 27.07. | 14.08. | 31.08. | 18.09. | 05.10. | 23.10. | 09.11. | 27.11. | 14.12.

Bitte teilen Sie uns bei der Anfrage mit, welche Richtung und Unterbringungsvariante Sie bevorzugen.

Preise 2017

Camping Safari:
€ 1.395,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.440,- pro Person im Einzelzimmer

Safari in einfachen Unterkünften:
€ 1.695,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.980,- pro Person im Einzelzimmer

Activity Package:
(beinhaltet: Okavango Delta Camping Exkursion, Besuch der Nata Pans, Bootsfahrt im Chobe Park, Vic Falls Eintrittsgebühr, Ganztags-4×4-Safari, Abendsafari, Morgendlicher Bush Walk)
-> sollte mitgebucht werden

Preis 2017: € 600,- pro Person (Campingvariante)
€ 1.295,- pro Person (Unterkunftsvariante)

Preise 2018

Camping Safari:
€ 1.670,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.770,- pro Person im Einzelzimmer

Safari in einfachen Unterkünften:
€ 1.840,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.170,- pro Person im Einzelzimmer

Activity Package:
(beinhaltet: Okavango Delta Camping Exkursion, Besuch der Nata Pans, Bootsfahrt im Chobe Park, Vic Falls Eintrittsgebühr, Ganztags-4×4-Safari, Abendsafari, Morgendlicher Bush Walk)
-> sollte mitgebucht werden

Preis 2018: € 590,- pro Person (Campingvariante)
€ 1.390,- pro Person (Unterkunftsvariante)

Frühbucher-Rabatt für 2018:
Bei Buchung bis:
31.01.2018:   € 150,- pro Person
30.06.2018:   € 100,- pro Person

Tourcode: NWJ-14