|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Pauschalreise Kenia: Safari und Baden - 16 Tage

Diese Pauschalreise bietet eine aufregende Mischung aus Safari und Baden: 16 Tage Urlaub in Kenia, die Sie nicht vergessen werden! Zwischen einem Badeurlaub an einem der schönsten Strände Afrikas, dem Kilifi Beach, verbringen Sie aufregende Tage auf Safari.

1. Tag: Anreise
Anreise mit der Bahn nach Frankfurt. Anschließend Flug mit umsteigen von Frankfurt nach Mombasa.

2. Tag: Mombasa – Kilifi Beach (ca. 55 km)
Bei Ihrer Ankunft in Mombasa werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und zum Kilifi Bay Beach Resort gefahren.

3. – 5. Tag: Kilifi Beach
Genießen Sie entspannte Tage in Ihrem charmanten Badehotel. Sonne, Palmen, weißer Sandstrand und klares Wasser – so kann ein Urlaub beginnen!

6. Tag: Kilifi Beach – Tsavo Ost Nationalpark (ca. 230 km)
Heute beginnt der Safariteil der Reise. Sie fahren zum Tsavo Ost Nationalpark, wo Sie am Nachmittag eine erste Pirschfahrt unternehmen. Vielleicht können Sie hier auch die rote Elefanten sehen. Durch die Lateriterde, mit der die Dickhäuter sich einstäuben, nehmen die „grauen Riesen“ die typisch rote Farbe an. Abendessen und Übernachtung

7. Tag: Tsavo Ost Nationalpark – Taita Hills (ca. 90 km)
Am Morgen gehen Sie erneut auf Safari. Die frühen Morgenstunden sind für Wildtierbeobachtungen am besten geeignet. Später geht es weiter in Richtung Taita Hills. Dieser private Park an der Grenze zum Tsavo West Nationalpark wird durch die Felsmassive der Taita Berge geprägt. Nach einem Mittagessen unternehmen Sie eine hier eine Safari. Die Vielzahl von Zebras, Antilopen und Gazellen locken viele Raubtiere an. Abendessen und Übernachtung

8. Tag: Taita Hills – Amboseli Nationalpark (ca. 195 km)
Es geht weiter zum Amboseli Nationalpark, den Sie um die Mittagszeit erreichen. Am Nachmittag begeben Sie sich auf die Pirsch. Sie werden von den Herden begeistert sein! Bei guter Sicht können Sie den Kilimanjaro bewundern. Abendessen und Übernachtung

9. Tag: Amboseli Nationalpark – Lake Elementaita (ca. 385 km)
Der Lake Elementaita ist bekannt für die vielen rosafarbenen Flamingos, die Sie schon von Weitem sehen können. Der Name des Sees ist abgeleitet vom Masai-Wort „Muteita“. Das Wort bedeutet so viel, wie Ort des Staubes und beschreibt die umliegende Landschaft sehr gut. Das Interessante an dem See ist, dass es keine Fische gibt. Landbewohner hingegen gibt es diverse, wie zum Beispiel Büffel, Zebras, Gazellen, Wasserböcke und Affen. Abendessen und Übernachtung

10. Tag: Lake Elementaita – Masai Mara (ca. 265 km)
Die Masai Mara ist eines der schönsten und bekanntesten Naturschutzgebiete Kenias und bildet zusammen mit der Serengeti ein zusammenhängendes Ökosystem. Seinen Namen verdankt das Gebiet einer Kombination aus „Masai“, dem hier lebenden Nomadenvolk und „Mara“, einem Wort aus ihrer Sprache. „Mara“ bedeutet gefleckt und beschreibt die unendlichen Grasflächen, die mit Akazienbüschen und -bäumen gesprenkelt sind. Sehr eindrucksvoll ist die hohe Raubtierdichte, die Sie sicher auf der Pirschfahrt am Nachmittag erkennen können. Abendessen und Übernachtung

11. Tag: Masai Mara
Sie haben einen weiteren Tag Zeit um die beeindruckende Masai Mara zu erkunden. Zebras wandern umher und Gazellen posieren in der Sonne. In der Landschaft der schier unendlichen Savanne begegnen Ihnen Elefantenherden und unzählige andere Tiere. Abendessen und Übernachtung

12. Tag: Masai Mara – Nairobi – Mombasa – Kilifi Beach
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Nairobi, die Hauptstadt Kenias. Nach dem Mittagessen werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen nach Mombasa. Vom Flughafen werden Sie zurück zum Kilifi Bay Beach Resort gebracht.

13. – 15. Tag: Kilifi Beach
Entspannen Sie an Ihren letzten Urlaubstagen am Strand von Kilifi Beach und erinnern Sie sich an die Eindrücke der vergangenen Tage.

16. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug mit umsteigen nach Deutschland. Ankunft am selben Tag.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Charterflug mit Condor (oder gleichwertig) nach Mombasa und zurück in der Economy Class
  • Inlandsflug von Nairobi nach Mombasa in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers und Rundreise im Minibus gemäß Reiseverlauf (max. 7 Personen pro Fahrzeug) inkl. Eintrittsgelder/Nationalparkgebühren
  • 6 Übernachtungen in Komfortlodges mit Vollpension während der Safari
  • 8 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Kilifi Bay Beach Resort mit All-Inclusive
  • Safarifahrten wie beschrieben
  • 1 Reiseführer Kenia pro Zimmer
  • Fahrerguide mit Deutschkenntnissen während der Rundreise, deutschsprachige Reiseleitung im Badehotel

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Visum Kenia ca. € 50,- p.P.
  • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Alle nicht aufgeführten Leistungen

Termine 2017/2018

Saison A
01.12.17 |

Saison B
12.01.18 | 02.02.18 | 16.02.18 | 16.03.18 |
20.08.18 | 27.08.18 | 08.10.18 | 29.10.18 |

Saison C
13.04.18 | 14.05.18 | 28.05.18 | 04.06.18 |
11.06.18 |

Saison D
09.07.18 | 23.07.18 |

Saison E
10.09.18 | 17.09.18 |

Preise 2017/2018

Saison A
€ 2.499,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.898,- pro Person im Einzelzimmer

Saison B
€ 2.699,- pro Person im Doppelzimmer
€ 3.098,- pro Person im Einzelzimmer

Saison C
€ 2.399,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.798,- pro Person im Einzelzimmer

Saison D
€ 2.899,- pro Person im Doppelzimmer
€ 3.398,- pro Person im Einzelzimmer

Saison E
€ 2.599,- pro Person im Doppelzimmer
€ 3.098,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: R2K019