|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Flugpauschalreise Namibia – 14 Tage

Auf dieser faszinierenden deutschsprachigen Namibia Busrundreise sehen Sie völlig verschiedene Landschaften: Dünen, Savannen, Canyons, Atlanktikstrände und dazu herrlichste Safaribegegnungen im Etosha Nationalpark. Es gibt diese Tour auch mit einer Verlängerung an den Victoria Falls in Zimbabwe.

1. Tag: Anreise
Beginn Ihrer Flugpauschalreise Namibia mit dem Flug von Frankfurt nach Windhoek. Ankunft am nächsten Tag.

2. Tag: Windhoek – Kalahari (ca. 330km)
In Windhoek angekommen, werden Sie von der Reiseleitung erwartet und die Fahrt in Richtung Kalahari-Halbwüste startet. Hier haben Sie die Möglichkeit, an einer Wüsten-Rundfahrt teilzunehmen.

3. Tag: Kalahari – Keetmanshoop (ca. 280 km)
In Richtung Süden erreichen Sie Keetmanshoop mit dem Köcherbaumwald in der Nähe. Die Aloenpflanzen sind mehrere Meter hoch und etwa 200-300 Jahre alt. Später geht es zur nächsten Unterkunft.

4. Tag: Keetmanshoop – Fish River Canyon – Keetmanshoop (ca. 350 km)
Ein erster Höhepunkt steht auf dem Programm: der Fish River Canyon, drittgrößter Canyon der Welt, erwartet Sie. Die Schlucht ist bis zu 27 Kilometer breit und einen halben Kilometer tief. Sie erkunden den Canyon und genießen den Blick, bevor es zurück zur Unterkunft geht.

5. Tag: Keetmanshoop – Region Namib Naukluft (ca. 430 km)
Ihr heutiges Ziel ist die Namib-Wüste, die Sie über Helmeringhausen erreichen. Die Wüste ist eine der ältesten weltweit und bildet vor allem mit der Dünenregion ein beliebtes Ziel für Reisende. Übernachtung in der Namib-Naukluft Region.

6. Tag: Region Namib Naukluft – Sossusvlei – Region Namib Naukluft (ca. 200 km)
Schon früh am Morgen starten Sie in den heutigen Tag. Es geht in den Namib Naukluft Park zur Dünenregion . Zunächst geht es mit dem Reisefahrzeug in den Park und später per Allradfahrzeug weiter. Sie besuchen Sossusvlei, eine Lehmbodensenke, die sich von den roten Dünen abhebt. Auch Dead Vlei ist sehenswert, wo in der Pfanne noch abgestorbene Bäume ein beliebtes Fotomotiv bilden. Später geht es noch zum Sesriem Canyon, bevor Sie zurück zur Unterkunft fahren.

7. Tag: Region Namib Naukluft – Swakopmund (ca. 450 km)
Nach dem Frühstück führt die Reise nach Swakopmund, ein Küstenstädtchen mit zahlreichen historischen Häusern und Gebäuden mit deutscher Architektur. Spazieren Sie durch die Stadt, entlang der Promenade mit Palmenalleen und bummeln Sie vorbei an den Cafés und Restaurants. Auch ein Besuch des örtlichen Museums sowie des Meeresmuseums lohnen sich. Übernachtung in Swakopmund Umgebung.

8. Tag: Swakopmund
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. In Swakopmund hat man die Qual der Wahl zwischen zahlreichen Aktivitäten und Ausflügen, die Sie vor Ort buchen können. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Bootstour in der Lagune von Walvis Bay? Übernachtung wie am Vortag.

9. Tag: Swakopmund – Omaruru – Outjo (ca. 400 km)
Sie erreichen heute Outjo und besuchen auf dem Weg das Living Museum der Omandumba. Dabei erhalten Sie einen Einblick in die Kultur, Tradition und Lebensweise der Buschmänner. Ihre Unterkunft befindet sich in Outjo.

10./11. Tag: Outjo – Etosha Nationalpark – Outjo (ca. 250 km pro Tag)
Zwei Tage sind für den Etosha Nationalpark eingeplant. Dabei geht es auf ganztägigen Pirschfahrten durch den Nationalpark mit knapp 22.300 Quadratkilometern, auf der Suche nach Tieren wie Giraffen, Leoparden, Nashörner, Elefanten und Löwen. Übernachtungen wie am Vortag.

12. Tag: Outjo – Otjiwarongo – Windhoek (ca. 350 km)
Über Okahandja geht es heute zurück nach Windhoek, wo Sie eine kurze Stadtrundfahrt genießen und dabei das Parlamentsgebäude sehen. Übernachtung in der Region.

13. Tag: Abreise
Heute verabschieden Sie sich von Namibia und fliegen zurück nach Deutschland. Übernachtung an Bord.

14. Tag: Ankunft in Deutschland

Reiseverlauf-Hinweis: 
Der Reiseverlauf entsprecht der Variante 1. Bei dieser Variante startet Ihrer Rundreise direkt an Tag 2. Die Abreise erfolgt an Tag 13 und die Ankunft in Deutschland an Tag 14.
Grundprogramm Variante 2: Bei dieser Variante verbringen Sie eine zusätzliche Nacht vor der Rundreise in Windhoek. Die Abreise von Windhoek und die Ankunft in Deutschland erfolgen an Tag 14.
Grundprogramm Variante 3: Bei dieser Variante verbringen Sie eine zusätzliche Nacht nach der Rundreise in Windhoek. Die Abreise von Windhoek und die Ankunft in Deutschland erfolgen an Tag 14.
Grundprogramm Variante 4: Bei dieser Variante verbringen Sie eine zusätzliche Nacht vor der Rundreise in Windhoek. Die Abreise erfolgt an Tag 14, die Ankunft in Deutschland, aufgrund eines Nachtfluges, an Tag 15.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Linienflug mit Air Namibia (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Windhoek und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung) innerhalb Deutschlands
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reise- oder Minibus gemäß Reiseverlauf
  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Lodges/Camps (Variante Rundreise 1) bzw. 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Lodges/Camps (Variante Rundreise 2 + 3 + 4)
  • 11 x Frühstück (Variante 1) bzw. 12 x Frühstück (Variante Rundreise 2, 3 + 4)
  • 8 x Abendessen (Tag 2 - 6 und 9 - 11 bei Variante Rundreise 1 + 3) bzw. 8 x Abendessen (Tag 3 - 7 und 10 - 12 bei Variante Rundreise 2 + 4)
  • 2 x Pirschfahrten im Etosha Nationalpark im Reisebus, Besuch des Köcherbaumwaldes, Besichtigung Fishriver Canyon, Besichtigung Sossuvlei, Dead Vlei und Sesriem Canyon, Besichtigung des Kuiseb Canyon, Orientierungsfahrt in Swakopmund, Stadtrundfahrt durch Windhoek, Eintrittsgebühren laut Reiseverlauf
  • 1 Reiseführer Namibia pro Zimmer
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Ausflugspaket: Bootsfahrt in Walvis Bay (Tag 8 (Variante Rundreise 1 + 3) bzw. 9 (Variante Rundreise 2 + 4)), Ganztägige Pirschfahrt im Etosha Nationalpark (Tag 10 (Variante Rundreise 1 + 3) bzw. 11 (Variante Rundreise 2 + 4)) - pro Person 115 €
  • Visum
  • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Trinkgelder

Termine 2019

Saison A
20.01.19 | 03.02.19 | 10.02.19 | 27.11.19 |

Saison B
02.01.19 | 06.01.19 | 13.01.19 | 24.02.19 | 03.03.19 | 06.03.19 | 10.03.19 | 13.03.19 | 20.03.19 |

Saison C
01.05.19 | 24.11.19 |

Saison D
10.04.19 | 24.04.19 | 05.05.19 | 08.05.19 | 12.05.19 |
15.05.19 | 19.05.19 | 22.05.19 | 26.05.19 | 02.06.19 |
05.06.19 | 09.06.19 | 12.06.19 | 19.06.19 | 26.06.19 |
03.11.19 | 06.11.19 | 10.11.19 | 13.11.19 | 17.11.19 |
20.11.19 |

Saison E
03.07.19 | 10.07.19 | 13.07.19 | 17.07.19 | 24.07.19 |
27.07.19 | 03.08.19 | 07.08.19 | 14.08.19 | 25.08.19 |
01.09.19 | 04.09.19 | 08.09.1911.09.19 | 18.09.19 |
22.09.19 | 25.09.19 | 02.10.19 | 05.10.19 | 09.10.19 |
12.10.19 | 16.10.19 | 19.10.19 | 23.10.19 | 26.10.19 |
30.10.19 |

Weitere Termine im Januar mit leicht geändertem Verlauf möglich. 

Preise 2019

Saison A
€ 1.999,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.198,- pro Person im Einzelzimmer

Saison B
€ 2.049,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.248,- pro Person im Einzelzimmer

Saison C
€ 2.099,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.298,- pro Person im Einzelzimmer

Saison D
€ 2.199,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.398,- pro Person im Einzelzimmer

Saison E
€ 2.299,- pro Person im Doppelzimmer
€ 2.498,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: R2N030