|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Rom und Amalfiküste – 8 Tage

Diese Autoreise verbindet das einzigartige Ambiente Roms mit dem idyllischen Flair der Amalfiküste. Erleben Sie innerhalb von 8 Tagen die imposanten Sehenswürdigkeiten und den Trubel der „Ewigen Stadt“ und lassen Sie sich anschließend vom „süßen Leben“ in der Küstenregion rund um Sorrent verzaubern.

1.Tag: Ankunft / Rom
Anreise nach Rom. Nach der Ankunft machen Sie sich in Eigenregie auf den Weg zu Ihrer Unterkunft. Rom zählt zu den schönsten Städten Europas und wer einmal duch die Straßen der „Ewigen Stadt“ spaziert ist, weiß warum: Nirgendwo sonst in Europa finden sich so viele epochale Zeitzeugen wie hier! Nutzen Sie den restlichen Tag, um Rom kennenzulernen und sich einen Überblick zu verschaffen. 3 Übernachtungen im Raum Rom (z.B. Donna Camilla Savelli)

2./3.Tag: Rom / Tage zur freien Verfügung
Tage zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, um Rom und seine weltbekannten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Nicht fehlen darf die Besichtigung des Kolosseums, welches zu den sieben neuen Weltwundern gehört und zudem das größte Amphitheater der Welt ist. In unmittelbarer Umgebung finden Sie auch das Forum Romanum, welches heute zu den wichtigsten Ausgrabungsstätten Roms gehört, den Circus Maximus und den Palatin. Abends können Sie sich durch zahlreiche Trattorien und Restaurants schlemmen oder auf einen Absacker im Viertel Trastevere vorbeischauen. Übernachtungen wie am Vortag.

4.Tag: Rom – Amalfiküste (ca. 270km) // Mietwagenannahme
Heute machen Sie sich in Eigenregie auf den Weg zum Flughafen, wo Sie Ihren Mietwagen annehmen. Alternativ kann die Annahme auch an einer Mietstation in Rom erfolgen. Sie lassen die sieben Hügel Roms hinter sich und machen sich auf den Weg nach Kampanien. Ihr Ziel ist die einzigartige Amalfiküste! Unterwegs lohnt ein Abstecher nach Gaeta. Der Hafenort liegt auf einer Landzunge und überzeugt mit schönen Sandstränden und einer hübschen Uferpromenade. Auch ein Stopp in Neapel würde sich anbieten. Später Ankunft in Ihrer Unterkunft für die kommenden Tage.  4 Übernachtungen an der Amalfiküste (z.B. Hotel Villa Romana in Maiori)

5./6./7. Tag: Amalfiküste / Tage zur freien Verfügung
Nutzen Sie die kommenden Tage, um die Amalfiküste zu erkunden. Diese zählt zu den schönsten Italiens und verzaubert mit einer märchenhaften Landschaft und bunten Ortschaften, die sich an die Küste schmiegen. Das kristallklare Wasser des Tyrrhenischen Meeres und der Duft der Zitronen, für die die Gegend bekannt ist, tun ihr Übriges, um das Herz eines jeden Besuchers höher schlagen zu lassen. Ein Highlight ist Positano. Fast senkrecht in die schroffen Hänge gebaut, lockt die farbenfrohe Stadt seit jeher Künstler und Touristen. Kleine Boutiquen und urige Cafés laden zum Stöbern und Verweilen ein. Für alle Geschichts-Fans ist auch ein Ausflug an den Fuße des Vesuvs nach Pompeji ein Muss! Die Ausgrabungsstätte ist die bekannteste Sehenswürdigkeit des Golfs von Neapel und lässt Besucher eintauchen in die Lebenswelt der antiken Römer. Übernachtungen wie am Vortag.

8.Tag: Amalfiküste- Rom / Heimreise
Fahrt zurück zum Flughafen Rom (oder auch Neapel möglich) und Abgabe des Mietwagens. Rückflug und Ende der Leistungen von Thoba Reisen.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in landestypischen gehobenen Mittelklassehotels
  • Tägliches Frühstück
  • 1 Reiseführer über Italien

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge, Mietwagen (bieten wir gerne an)
  • Weitere Mahlzeiten
  • Eintritte, Ausflüge, Parkgebühren
  • Persönliche Ausgaben
  • Touristensteuer (Tassa di soggiorno)

täglich möglich!

Preise 2021:

April & Oktober
€    935,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.745,- pro Person im Einzelzimmer

Mai-Juli & September
€   965,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.815,- pro Person im Einzelzimmer

August
€ 1.025,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.965,- pro Person im Einzelzimmer

Dreibettzimmer gerne auf Anfrage! 

 

Tourcode: ITALIEN-RA