|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Rundreise Uganda Tansania - 14 Tage Uganda Tansania Safari

Die 14-tägige Rundreise Uganda Tansania beinhaltet das beste von beiden Ländern. Gorilla Trecking, Schimpansen und Wild in Uganda und die Serengeti, Ngorongoro, Manyara oder Tarangire Nationalparks in Tansania. Diese Uganda Tansania Safari wird das ultimative Safarierlebnis in Afrika!

1. Tag: Anreise nach Entebbe
Beginn der Uganda & Tansania Rundreise: Bei Ankunft in Entebbe erhalten Sie einen Transfer zum ersten Hotel. Nachmittags machen Sie einen Ausflug mit Fischerbooten in die Sümpfe des Viktoria Sees. Übernachtung im Lake Victoria View Guesthouse oder Sunset Hotel

2. Tag: Entebbe – Kibale Nationalpark
Heute fahren Sie zunächst nach Fort Portal, einer beschaulichen kleinen Stadt. Anschließend geht es in die Berge nahe dem Kibale Nationalpark. Übernachtung im Kibale Guest Cottage oder Chimpanzees Guesthouse

3. Tag: Kibale Nationalpark – Queen Elizabeth Nationalpark
Heute geht es zum 3-stündigen Schimpansentrekking in den Kibale Nationalpark mit einem lokalen Guide. Nach dieser Wanderung empfängt Ihr Guide Sie wieder und fährt mit Ihnen zum Queen Elizabeth Nationalpark weiter. 2 Übernachtungen ganz in der Bush Lodge, Buffalo Safari Resort oder der Ihamba Safari Lodge

4. Tag: Queen Elizabeth Nationalpark
Am Vormittag unternehmen Sie eine ausgiebige Safari im Queen Elizabeth Nationalpark. Halten Sie Ausschau nach Zebras, Gnus, Elefanten, Löwen, aber auch nach farbenfrohen Vögeln. Am Nachmittag nutzen Sie eine Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal dazu, auch Nilpferde und Krokodile zu beobachten. Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag: Queen Elizabeth Nationalpark – Ishasha Sektor
Auf holprigen Straßen geht es heute für Sie in den Süden des Parks, zum sogenannten Ishasha Sektor. Dieser Bereich ist der mit den meisten Tieren und den seltenen auf Bäume kletternden Löwen. Die Unterkunft hängt davon ab welche Gorilla Gruppe besucht wird.

6. Tag: Ishasha Sektor – Lake Bunyonyi
Heute ist der Tag gekommen, an dem Sie die Berggorillas in freier Wildbahn erleben können! Mit einem erfahrenen, lokalen Guide geht es in den Regenwald zu den sanften Riesen. Nach diesem Wahnsinns-Erlebnis fahren Sie an den wunderschönen Bunyonyi See, um sich etwas zu entspannen. Übernachtung im Birdnest Overseas

7. Tag: Lake Bunyonyi – Lake Victoria
Heute überqueren Sie die Grenze nach Tansania, bis Sie den Viktoria See erreichen. Übernachtung im Kolping Hotel Bukoba

8. Tag: Lake Victoria – Mwanza
Heute geht es südlich um den Viktoria See nach Mwanza, der zweitgrößten Stadt Tansanias. Mwanza liegt herrlich gelegen zwischen großen Felsen am größten See Afrikas. Übernachtung im Tilapia Hotel, von wo aus Sie einen grandiosen Blick auf den See haben. Übernachtung im Tilapia Hotel

9. Tag: Mwanza – Serengeti
Von Mwanza geht es für Sie heute weiter bis an die Grenze der Serengeti. Übernachtung im Ikoma Safari Camp , welches etwas außerhalb der Serengeti liegt. Auch hier gibt es zahlreiche Tiere zu sehen. 2 Übernachtungen im Ikoma Safari Camp

10. Tag: Serengeti
Sie fahren heute direkt in die Serengeti hinein, wo Sie bereits einen guten Eindruck von der Weite und dem Tierreichtum in einem der bekanntesten Nationalparks der Welt bekommen. Das Camp bietet auf Wunsch auch Nacht- und Wandersafaris an. Übernachtung wie am Vortag.

11. Tag: Serengeti – Ngorongoro
Quer durch die Serengeti fahren Sie heute zum Ngorongoro Krater. Die Aussicht vom Rand in den Krater hinein ist mehr als beeindruckend und auch in diesem Nationalpark leben zahlreiche Tierarten, nur Giraffen werden Sie hier nicht entdecken. Übernachtung im Angani Camp oder der Hhando Coffee Lodge

12. Tag: Ngorongoro
Heute findet eine kleine Wanderung mit einem Einheimischen statt, der Ihnen die nahen Dörfer zeigt und erklärt. Erfahren Sie Wissenswertes über das Leben der Mensch vor Ort. Übernachtung wie am Vortag.

13. Tag: Ngorongoro – Tarangire – Arusha Nationalpark
Auf guten Straßen fahren Sie heute weiter zum Tarangire Nationalpark, welcher landschaftlich vor allem durch die Affenbrotbäume gekennzeichnet ist. Der Tarangire Fluss führt das ganze Jahr über Wasser und ist daher eine beliebte Anlaufstelle für Wildtiere jeder Größe. Am Nachmittag fahren Sie weiter zum Arusha Nationalpark, wo Sie die letzte Nacht verbringen. Übernachtung in der Meru Mbega Lodge

14. Tag: Heimreise
Die Unterkunft liegt genau zwischen Mount Meru und Kilimanjaro. Genießen Sie den Sonnenaufgang! Später Transfer zum Flughafen und Heimreise (bieten wir gerne an).

Eingeschlossene Leistungen:

  • 14-tägige Rundreise im 4x4-Safari-Fahrzeug mit englischsprachigem Driverguide
  • 13 Übernachtungen in den genannten o.ä. Unterkünften mit Vollpension
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Pirschfahrten & Aktivitäten laut Verlauf
  • Nationalparkgebühren
  • 1 Reiseführer Uganda

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir Ihnen gerne passend dazu an)
  • Gorilla Permits
  • Optionale Aktivitäten
  • Trinkgelder, Persönliche Ausgaben, Weitere Mahlzeiten
  • Visa

Täglich möglich ab 2 Personen!

Preise 2018/2019

ab 2 Personen:
€ 3.850,- pro Person im Doppelzimmer
€ 5.460,- pro Person im Einzelzimmer

ab 3 Personen:
€ 3.950,- pro Person im Doppelzimmer
€ 4.599,- pro Person im Einzelzimmer

ab 4 Personen:
€ 3.520,- pro Person im Doppelzimmer
€ 4.199,- pro Person im Einzelzimmer

$ 600,- pro Person Gorilla Permit
$ 150,- pro Person Schimpansen Permit
€ 999,- gesamt Aufpreis für deutschsprachigen Driver-Guide

Tourcode: UGA-RUND6