|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Klassische Safari – 13 Tage

Rundreisen in Sambia (Zambia) - 13 Tage Naturreise mit den beiden wichtigsten Parks in Sambia, Luangwa und Lower Zambezi. Das Luangwa Tal ist vielleicht eines der letzten unberühteren Safarigebiete. Das Kombinieren dieser beiden Gebiete in Sambia gibt Ihnen eine außergewöhnliche und intensive Safari.

1. Tag: Lower Zambezi Nationalpark
Ankunft in Lusaka. Hier werden Sie begrüßt und bis nach Lower Zambezi (ca. 30 Min) gebracht. Weil Sie in dieses Gebiet einfliegen, können Sie den weiten Zambezi River mit seinen zahlreichen Inselchen von oben betrachten. Auf unserer Rundreise durch Sambia bekommen Sie so gut wie immer Büffel, Elefanten und Flusspferde zu Gesicht. Am Nachmittag haben Sie dann die Wahl zwischen Safaripirschfahrt im Jeep oder per Boot. Übernachtung in der Kanyemba Lodge.

2. Tag: Lower Zambezi Nationalpark
In der Kanyemba Lodge können Sie aus zahlreichen Aktivitäten wählen. Tages-, Nachmittags- und Abendsafaris, Kanufahrten, Bootsfahrten auf dem Zambezi River oder auch Angeln sind möglich. Sie können sich hier auch Ihren eigenen Tagesablauf zusammenstellen. Übernachtung in der Kanyemba Lodge.


3. Tag: Lower Zambezi Nationalpark
Den heutigen Tag verbringen Sie mit den gewählten Aktivitäten. Am Abend genießen Sie dann unter afrikanischem Himmel ein delikates Abendessen. Übernachtung in der Kanyemba Lodge.

4. Tag: Southern Luangwa Nationalpark
Flug zum Internationalen Flughafen von Mfuwe. Die Fahrt in Ihre erste Unterkunft dauert nicht lange und führt Sie durch eine landschaftliche farbenfrohe Region. Sie erreichen Ihre Unterkunft, das Luangwa River Camp, rechtzeitig um an der Nachmittags-Safari teilzunehmen. Übernachtung im Luangwa River Camp.

5. + 6. Tag: Southern Luangwa Nationalpark
Bei Sonnenaufgang frühstücken Sie am Lagerfeuer. Die morgendliche Bushwanderung oder Pirschfahrt beginnt kurze Zeit später. Die Möglichkeiten zur Tierbeobachtung sind hier vielfältig und beinhalten viele Elefantenherden und auch die seltene Thornycroft Giraffe. Danach kehren Sie zum Mittagessen in das Camp zurück. Nach dem Mittagessen können Sie sich im Pool erfrischen oder ein Nickerchen machen. Am Nachmittag geht es wieder auf die Pirsch. Gegen 20:00 Uhr kehren Sie zum Camp zurück, wo das Abendessen schon auf Sie wartet. Übernachtung im Luangwa River Camp.

7. Tag: Zomba Plateau
Nach dem Frühstück brechen Sie auf zum Mfuwe Airport und fliegen zum Lilongwe Airport. Dann Transfer nach Zomba. Die Fahrt dauert ca. 3 Stunden. Sie werden in Ihre neue Unterkunft gebracht. Sie liegt am Rand des Zomba-Plateaus. Am Nachmittag können Sie die Gegend mit Bergwandern oder Reiten gegen Aufpreis erkunden. Abendessen und Übernachtung im Ku Chawe Inn.

8. Tag: Liwonde Nationalpark
Nach dem Frühstück geht es auf den Weg zum Liwonde National Park. Die Fahrt dauert insgesamt etwa vier Stunden. Dort werden Sie in Ihre Unterkunft gebracht. Das Camp liegt an den Ufern des Flußes Shire. Zwischen Januar und Mai kann ist das Camp nur per Boot erreichbar. Abendessen und Übernachtung im Mvuu Camp.

9. Tag: Liwonde Nationalpark
Heute unternehmen Sie nach dem Frühstück den ganzen Tag Safaris. Sie können wählen zwischen Safaris mit dem Fahrzeug, Wandern in der Natur oder einer Bootssafari auf dem Fluß. Abendessen und Übernachtung im Mvuu Camp.

10. Tag: Lake Malawi
Nach dem Frühstück brechen Sie auf Richtung Malawisee. Das heutige Ziel ist das palmenumsäumte Südufer in der Nähe in der Namakoma Bucht. Schnorcheln und eine abendliche Bootsfahrt sind bei Ihrer Unterkunft inklusive. übernachtung im Norman Carr Cottage.

11. Tag: Lake Malawi
Tag zu Ihrer freien Verfügung im Norman Carr Cottage. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten seine Zeit zu verbringen. Übernachtung im Norman Carr Cottage.

12. Tag: Lake Malawi
Tag zu Ihrer freien Verfügung im Cottage. Frühstück, Abendessen und Übernachtung im Norman Carr Cottage.

13. Tag: Lilongwe
Nach dem Frühstück, Transfer zum Flughafen Lilongwe (3,5 Std.). Von dort aus geht es dann zurück nach Hause. Ende der Rundreise Sambia (Zambia) – 13 Tage Naturreise von Thoba Reisen.

Gut zu wissen:

  • Mindestalter für Kinder: 13 Jahre
  • garantierte Durchführung ab 2 Personen
  • Einzelzimmerpreise auf Anfrage
  • garantierter Fensterplatz

Optional:
Reiseversicherungen der Europäischen Reiseversicherung AG, Preise richten sich nach Gesamtpreis.

 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Begrüßung bei Ankunft
  • Transfers laut Reiseverlauf
  • Rundreise laut Reiseverlauf
  • alle nötigen Inlandsflüge, wie beschrieben
  • 12 Nächte in den genannten Lodges der gehobenen Mittelklasse
  • Vollpension (Halbpension in Ku Chawe Inn)
  • Getränke in Kanyemba und Luangwa
  • Pirschfahrten und Ausflüge, wie beschrieben
  • Nationalparkgebühren in Kanyemba, Luangwa und Mvuu
  • Englisch sprechende, örtliche Reiseleitung während der Rundreise durch den Fahrer

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Langstreckenflüge (bieten wir Ihnen gerne passend dazu an)
  • Flugsteuern
  • Getränke, Wäsche in Ku Chawe
  • Angelgebühren Lower Zambezi
  • Bootstransfer nach Mvuu wenn nötig (bei Regen)
  • Trinkgelder
  • Zusätzliche Aktivitäten
  • Visumsgebühr
  • Flughafengebühren

Täglich möglich ab 2 Personen!

Preise auf Anfrage!

Tourcode: SAMRUND-2