|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Ultimative Schottland Tour – 8 Tage

Diese Schottland Autotour ist das Ergebnis einer ausgesuchten Route und Unterkünften, die Thoba Reisen Ihnen als Schottland Experte ans Herz legen kann. Die Übernachtungen sind sorgsam ausgewählt und reichen von einer Bed & Breakfast Unterkunft mit Charme bis hin zu einem majestätischen Country Hotel.

1. Tag: Edinburgh
Nachdem Sie am Flughafen angekommen sind, nehmen Sie den Mietwagen entgegen. Anschließend Fahrt nach Edinburgh. Abends empfehlen wir einen geführten Stadtrundgang unter dem Motto „Verborgene Geschichten“ (Aufpreis: € 19,- pro Person). Die Tour wird Sie durch die schmalen, steilen Gassen der Altstadt Edinburghs führen, vom Schatten der imposanten St Giles Kathedrale bis herab in die gruseligen unterirdischen Gewölben der South Bridge. Lassen Sie sich von den spannendsten Geschichten dieser Stadt fesseln und entdecken die dunkele und geheimnisvolle Seite des alten Edinburghs. Übernachtung im Channings Hotel oder ähnliches.

2. Tag: Edinburgh – Royal Deeside (ca. 180km)
Heute verlassen Sie Edinburgh über die Firth of Forth Brücke nordwärts. Unterwegs können Sie Perth und den Scone Palace besuchen. Ihre Schottlandreise führt Sie auf der A94 zum Glamis Castle und dann auf der A93 über Blairgowrie, durch die Region Glenshee bis nach Braemer. Diese Region wird „Royol Deeside“ genannt. Tipp: Sehen Sie sich auch Loch Tummel, einen kleinen, landschaftlich hübschen See an. Übernachtung in der Region Royal Deeside im Morvada Guest House, im Netherly Guest House oder ähnliches.

3. Tag: Royal Deeside – Inverness (ca. 130km)
Bevor Sie weiterfahren, statten Sie dem Bahnhof von Ballater einen Besuch ab, denn hier kam Queen Victoria stets an, wenn Sie Balmoral Castle aufsuchte. Unterwegs nach Norden sollten Sie heute an einem der vielen Schlösser unterwegs halten. Oder Sie fahren durch die Cairngorm Mountains in das Spey Valley, wo zahlreiche bekannte Whisky-Destillerien Ihren Sitz haben. In Strathspey können Sie auch den historischen Bahnhof des noch aktiven Dampfzugs besuchen. Culloden Moor oder Elgin Cathredal könnten auch noch auf Ihrem heutigen Programm stehen, ehe Sie an die Küste nach Forres nahe Inverness fahren. Übernachtung in der Region Inverness im Golf View Hotel oder ähnliches.

4. Tag: Inverness – Gairloch (ca. 130km)
Fahren Sie heute weiter in den Norden Schottlands zum Dunrobin Castle. Lassen Sie sich von den wertvollen Kunst- und Einrichtungsgegenständen in diesem Prunkschloss in eine andere Zeit versetzen. Danach setzen Sie die Autoreise Schottland nach Ullapool, ein schönes Hafenstädtchen, fort. Über einen kleinen Umweg erreichen Sie die Corrieshalloch Schlucht und schließlich Gairloch. Bei einer Meeresfrüchteplatte lässt sich der restliche Abend bestens genießen. Übernachtung im Old Inn oder ähnliches

5. Tag: Gairloch – Isle of Skye (ca. 170km)
Von Gairloch aus fahren vorbei am Loch Maree Richtung Isle of Skye. Wir empfehlen Ihnen die Strecke entlang der Küste über den Applecross Pass. Auf der einen Seite erblicken Sie die atemberaubende Landschaft der Highlands und auf der anderen Seite genießen Sie einen tollen Blick auf die Inseln der Westküste. Kurz vor der Skye Bridge lohne ein Halt am Eilean Donan Castle. Die Burg befindet sich auf einem Felsen, der am Zusammenfluss drei Lochs aus dem Wasser ragt. Die Ruine zählt zu den meist fotografiertesten Motiven in Schottland. 2 Übernachtungen im Carrick B&B oder ähnliches.

6. Tag: Isle of Syke
Voller Tag für die Erkundung der Isle of Skye. Besuchen Sie das Dunvegan Castle, der alten Stammsitz des Clans MacLeod, die Cuillin Hills, das Skye Museum of Highland Life, die Talisker Destillerie oder auch das Folk Museum. Sogar Bootsausflüge werden von der Insel Skye aus angeboten. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag Isle of Skye – Trossachs/Stirling (ca. 300 km)
Nehmen Sie die Fähre von Armadale nach Mallaig auf Ihrer Schottland Autoreise (bereits inklusive). Danach geht es auf dem Festland weiter Richtung Süden in die Trossachs Region. Halten Sie in Doune, denn hier im Schloss wurde der Monty Python Film „Ritter der Kokosnuss“ gedreht. Ihre Schottland Tour führt Sie anschließend durch landschaftliche wundervolle Gegenden wie zum Beispiel Lake Menteith oder Balquidder. Übernachtung im Barcelo Stirling Hotel oder ähnliches.

8. Tag: Trossachs/Stirling – Edinburgh (ca. 70km)
Fahrt zurück zum Flughafen Edinburgh und Abgabe des Mietwagens. Sollte es die Abflugzeit erlauben, empfehlen wir einen Halt in Glasgow. Erkunden Sie dort die Sehenswürdigkeiten der Stadt, bevor es zurück nach Hause geht.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Nächte in den genannten oder ähnlichen Unterkünften
  • täglich Frühstück
  • Fähre von Armadale nach Mallaig
  • 1 Reiseführer über Schottland

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir Ihnen gerne passend dazu an)
  • Mietwagen (bieten wir Ihnen gerne passend an)
  • Stadtrundgang "Verborgene Geschichten"
  • Trinkgelder, Benzin, Eintritte
  • Weitere Mahlzeiten

Täglich möglich!

Preise für 2016 auf Anfrage!
Preise gültig 01.01.-31.10.2017

April, Mai & Oktober
€ 645,- pro Person im Doppelzimmer
€ 980,- pro Person im Einzelzimmer

Juni:
€    688,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.025,- pro Person im Einzelzimmer

Juli:
€    700,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.039,- pro Person im Einzelzimmer

August:
€    749,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.085,- pro Person im Einzelzimmer

 

1 Kind bis einschließlich 12 Jahren im Zimmer der Eltern möglich: 50% des Erwachsenenpreises

Tourcode: EEDHDUT