|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Selbstfahrertour Zimbabwe "Große Rundreise" - 18 Tage Simbabwe

Diese große Selbstfahrertour Zimbabwe führt Sie durch alle Highlights, die dieses wunderbare Land zu bieten hat. Mit dem Mietwagen machen Sie sich von Victoria Falls auf den Weg nach Kariba und Mana Pools (bzw. Matusadona NP) und entdecken anschließend die Regionen von Harare, Matobo Hills und Hwange, bevor Sie an die Victoria Fälle zurückkehren. Mietwagen und Fähre sind bereits eingeschlossen.

1.+2. Tag: Victoria Falls
Selbstfahrertour Zimbabwe: Ankunft in Victoria Falls Airport und Transfer zu Ihrer ersten Unterkunft. Am Nachmittag besuchen Sie direkt die beeindruckenden Wasserfälle, die dem Ort Ihren Namen gaben. Den zweiten Tag haben Sie für optionale Aktivitäten zur freien Gestaltung.
2 Übernachtungen in der Ilala Lodge (F)

3. Tag: Mlibizi
Heute erhalten Sie Ihren Mietwagen und fahren anschließend die kurze Strecke nach Mlibizi, wo Sie die Nacht verbringen, bevor es morgens auf die Fähre geht.
Übernachtung in der Mlibizi Resort (ohne Verpflegung)

4. Tag: Fähre nach Kariba mit Übernachtung
Sie fahren heute morgens um 08:00 Uhr auf die Fähre (mit Mietwagen). Die 22-stündige Fahrt bringt Sie nach Kariba. Unterwegs eingeschlossen sind 3 Mahlzeiten und Schlafsessel in einer Lounge.
Übernachtung an Bord der MV Sea Lion (F, M, A)

5.+6. Tag: Mana Pools / Matusadona Nationalpark (ca. 5 Std. Fahrt)
Ankunft morgens in Kariba. Anschließend fahren Sie nach Makuti und zum Marongora Gate. Dieses führt Sie in den Mana Pools Nationalpark. Die Fahrt zum Goliath Safari Camp dauert ca. 4 Std. (180km), weil Sie unterwegs sehr viel sehen werden. Das Camp liegt direkt am Ufer des Zambezi und die Tierbeobachtungen hier sind einzigartig.
Die nächsten zwei Tage verbringen Sie hier um die Tierwelt zu erkunden.
(In der Regenzeit ist Mana Pools geschlossen, hier gibt es alternativ einen Bootstransfer zum Matusadona Nationalpark und Sie übernachten im Rhino Safari Camp)
2 Übernachtungen im Goliath Safari Camp (F, M, A + Aktivitäten)

7. Tag: Harare (ca. 6 Std. Fahrt)
Sie verlassen früh morgens das Camp und fahren auf Ihrer Selbstfahretour Zimbabwe heute bis nach Harare. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der restliche Tag dann zur freien Verfügung.
Übernachtung im Jacana Gardens Guesthouse (F)

8.+9. Tag: Nyanga (Eastern Highlands) (ca. 3,5 Std. Fahrt)
Sie frühstücken im Guesthouse und machen sich dann auf den Weg nach Nyanga. Die Fahrt zur nächsten Unterkunft dauert etwas länger, sodass Sie die Unterkunft zur Mittagszeit erreichen sollten. Am Nachmittag sollten Sie den nahe gelegenen Hügel erklimmen und den fantastischen Blick über die Umgebung genießen. Den Zweiten Tag sollten Sie nutzen um das ,,Schottland Zimbabwes“ zu erkunden, mit dem Mount Nyangani (der höchste Berg Zimbabwes) und den Nyangombi Falls. Zum Mittagessen empfehlen wir das wunderschöne Troutbeck Inn.
2 Übernachtungen im Pine Tree Inn (F)

10. Tag: Bvumba (Eastern Highlands)
Es ist nur eine kurze Fahrt nach Mutare, die heute vor Ihnen liegt. Ihre Unterkunft liegt in den Bvumba Mountains mit Blick nach Mozambique. Besuchen Sie die Aberfoil Tea Estate auf Ihrem Weg und finden Sie so heraus, wie Zimbabwes Teeplantagen arbeiten.
1 Übernachtung im White Horse Inn (F)

11. Tag: Masvingo (ca. 4 Std. Fahrt)
Heute haben Sie auf Ihrer Selbstfahrerreise Zimbabwe eine etwas längere Fahrt vor sich. Diese führt Sie über die Birchenough Bridge nach Masvingo, wo Sie das Great Zimbabwe Monument besuchen sollten. Dieses gehört zu den Weltkulturerbestätten des Landes und ist sehr beeindruckend.
1 Übernachtung im Norma Jeane’s Lakeview Resort (F)

12.+13. Tag: Matobo Nationalpark (ca. 4 Std. Fahrt)
Sie verlassen Ihre Unterkunft und fahren über die Matobo Hills nach Bulawayo, wo Sie die nächsten zwei Nächte im Camp Amalinda verbringen. In einer einzigartigen Umgebung haben Sie Zeit für Safaris.
Übernachtung im Camp Amalinda (F, M, A)

14.+15.+16. Tag: Hwange National Park (ca. 6 Std. Fahrt gesamt)
Nach dem Frühstück verlassen Sie zeitig das Camp und fahren weiter zum Hwange National Park. Die Fahrt führt Sie über Lupane zum Main Camp und anschließend weiter zum The Hide, wo Sie die nächsten 3 Nächte verbringen und die fantastischen Tierbeobachtungsmöglichkeiten ausschöpfen können.
Übernachtung im The Hide Safari Camp (F, M, A + Aktivitäten)

17. Tag: Victoria Falls (ca. 3,5 Std. Fahrt)
Über das Main Camp geht es heute zurück nach Hwange Stadt und zu den Victoria Falls, wo Sie gegen Mittag wieder in der Ilala Lodge eintreffen. Ihr Mietwagen wird heute im Hotel abgeholt. Nachmittags zur freien Verfügung.
Übernachtung in der Ilala Lodge (F)

18. Tag: Victoria Falls – Abreise
Transfer heute zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Hause. Ende der Selbstfahrertour Zimbabwe.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 17 Übernachtungen in den oben genannten Lodges/Camps im Doppelzimmer
  • Flughafentransfers in Victoria Falls bei Ankunft und Abreise
  • Verpflegung & Aktiviäten wie beschrieben
  • Mietwagen Ford Ranger 4x4 Doublecab Allrad o.ä. ab/bis Victoria Falls, inkl. unbegrenzte Kilometer, Collision Damage Waiver-Versicherung (Haftpflichtversicherung)
  • Fähre von Mbilizi nach Kariba
  • Informationsmaterial zur Selbstfahrertour Zimbabwe
  • Flüge nach und Victoria Falls (zubuchbar über Thoba Reisen)
  • Nationalpark-Gebühren
  • Eintritte, wie z.B. Besuch Great Zimbabwe Monument
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Mahlzeiten, Getränke o.ä.
  • Beim Mietwagen: Kaution (USD 1.500,-) mittels Kreditkarte; Benzin und Zusatzfahrer
  • Visumsgebühr Simbabwe derzeit USD 30,- p.p.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge nach und Victoria Falls (zubuchbar über Thoba Reisen)
  • Nationalpark-Gebühren
  • Eintritte, wie z.B. Besuch Great Zimbabwe Monument
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Mahlzeiten, Getränke o.ä.
  • Beim Mietwagen: Kaution (USD 1.500,-) mittels Kreditkarte; Benzin und Zusatzfahrer
  • Visumsgebühr Simbabwe derzeit USD 30,- p.p.

Täglich möglich ab 2 Personen

Saison A: Januar-März & 01.11.-15.12.15

Saison B: April-Juni 2015

Saison C: Juli – Oktober 2015

Saison D: 16.12. – 31.12.15

In Saison A ist Mana Pools geschlossen, hier wird dann das Rhino Safari Camp im Matusadona NP genutzt.

Saison A:
4.045,- € pro Person im Doppelzimmer

Saison B:
4.950,- € pro Person im Doppelzimmer

Saison C:
5.415,- € pro Person im Doppelzimmer

Saison D:
4.175,- € pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerpreise auf Anfrage!

Tourcode: ZIM-SELBST5