|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Serengeti Explorer & Sansibar - Safari Baden Tansania

Kombinieren Sie auf dieser Reise Safari Baden Tansania, erholsame Badetage auf Sansibar mit der abenteuerlichen Tierbeobachtung in der Serengeti und im Ngorongoro Nationalpark. Diese Tour gibt es in zwei Richtungen und zwei Unterkunftskategorien. Die Reise führen Sie mit einem englisch- oder deutschsprachigen Guide durch. Dargestellt wir hier die Tour in von Nairobi nach Dar es Salaam, sodass die Badetage den Abschluss der Reise bilden.
Karte

1. Tag: Kenia – Tansania, Arusha
Safari Baden Tansania: Heute verlassen wir Nairobi und überqueren die Grenze nach Tansania. Den Nachmittag verbringen wir damit, uns für unsere optionale Exkursion in die Serengeti und den Ngorongoro Krater vorzubereiten.
Mahlzeiten: Mittagessen, Abendessen

2.+ 3. Tag: Serengeti und Ngorongoro Exkursion
Diese 2 Tage sind für den optionalen 2-Nächte-Ausflug in den Serengeti Nationalpark und Ngorongoro Krater reserviert. Dieses Gebiet hat eine der am dichtesten bewohnten großen Tierbestände in Afrika. Die Exkursion wird in einem offenen 4×4 Safari Fahrzeug durchgeführt, um die anspruchsvollen Nebenstraßen in den Parks zu bewältigen. Für diejenigen, die nicht in die Parks gehen, nehmen Sie diese Chance und absorbieren Sie einen Teil der faszinierenden lokalen Kultur.

Optionale Aktivitäten: Serengeti & Ngorongoro Exkursion (ca. USD 480-620,- p.p./Camping; USD 795-910,- p.p. Lodge).
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4. Tag: Arusha
Heute kommen diejenigen, die in die Serengeti und Ngorongoro gegangen sind, zurück nach Arusha, wo es Zeit wird die Geschichten über die wunderbaren afrikanischen Tiere, die man im Park gesehen hat, zu teilen. Am Nachmittag besuchen wir das lokale Museum Masai Mara und den Schlangen Park.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5. Tag: Dar es Salaam
Unsere lange, jedoch landschaftlich schöne Fahrt bringt uns heute zu einem der größten Häfen Afrikas, Dar es Salaam, was „Haus des Friedens“ in Arabisch bedeutet. Dar es Salaam ist die wirtschaftliche und handelspolitische Hauptstadt von Tansania, aber Dodoma im Landesinneren bleibt die offizielle Hauptstadt. Auf unserer Fahrt von Arusha kann es passieren, das wir einen kurzen Blick auf den Kilimanjaro erhaschen.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6./7./8. Tag: Sansibar
Eine lokale Fähre bringt uns von Dar es Salaam (wo wir den Wagen zurück lassen) nach Stone Town, der Hauptstadt von Sansibar. Wir verbringen die erste Nacht mit der Erkundung der historischen und einzigartigen Architektur. Es gibt auch Gewürz- und Meeresfrüchtemärkte, die erkundet werden können. Am nächsten Tag nehmen wir einen Transfer zum nördlichen Teil der Insel, wo wir 2 Tage am Strand verbringen. Optionale Aktivitäten: Mittag- und Abendessen, Schwimmen mit Delphinen, Tauchen, Schnorcheln etc.
Mahlzeiten: Frühstück x 3

9. Tag: Dar es Salaam
Heute verlassen wir Sansibar und nehmen eine späte Fähre zurück nach Dar es Salaam. Die Tour endet mit der Ankunft in Dar es Salaam. Ende dieser Reise – Safari Baden Tansania.
Mahlzeiten: Frühstück

Hinweise zur Camping-Safari:
Die Teilnehmer der Camping-Safari sind in der Regel zwischen 18-35 Jahre alt, geeignet ist die Reise aber für 18-60-jährige. Die durchschnittliche Gruppengröße beträgt ungefähr 20 Personen. Die Gruppe setzt sich in der Regel aus vielen Nationalitäten zusammen, es wird englisch gesprochen

Was Sie mitbringen sollten:

– Zeit, Toleranz, Ruhe und Muße
– Schlafsack (kann auch gegen eine geringe Gebühr vor Ort gemietet werden)
– angemessene Kleidung, Handtücher, Toilettenpapier, Wasserflasche
– Bereitschaft zur Mithilfe beim Abwasch, Gepäckverladen
– gültigen Reisepass mit mindestens einer freien Doppelseite pro Land
– spezielle Diätpläne, Allergien oder körperliche Einschränkungen sind uns vor Reisebeginn zu melden

Was Sie erhalten:
– außergewöhnliche Natur- und Tiererlebnisse
– erfahrene Guides und Ranger
– geprüfte Fahrzeuge
– sämtliche ausgeschriebenen Mahlzeiten
– bestes Preis/Leistungsverhältnis

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfers laut Reiseverlauf
  • Fähre Dar es Salaam - Sanzibar und zurück
  • Safari in Zelten oder einfachen Unterkünften
  • Verpflegung gemäß Programm
  • Englischsprachige Reiseleitung während der Rundreise
  • alle nötigen Transfers während der Rundreise
  • Alle Nationalparkgebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Local Payment US $ 395,- pro Person
  • Optionale Aktivitäten (z.B. Serengeti/Ngorongoro Excursion, Schwimmen mit Delfinen in Sansibar,...)
  • Langstreckenflüge, örtliche Abflugsteuern
  • Visa
  • zusätzliche Mahlzeiten, Vorübernachtung, Ankunftstransfer
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben

Deutsche Abfahrtstermine 2016:

12.11. | 13.12.

Englischsprachige Abfahrtstermine 2016:

01.11.*

Deutsche Abfahrtstermine 2017:

14.01.*| 14.02.| 18.03. | 18.04. | 20.05.*| 20.06.| 22.07. | 22.08. | 23.09.*| 24.10. | 25.11. | 26.12.

Englischsprachige Abfahrtstermine 2017:

03.01. | 18.01. | 24.01. | 04.02.*| 25.02.*| 01.03.*| 07.03. | 28.03. | 08.04.*| 12.04.*| 29.04. | 09.05. | 24.05. | 30.05. | 10.06.*| 01.07.*| 05.07.*| 11.07. | 01.08. | 12.08.*| 16.08.*| 02.09. | 12.09. | 27.09.*| 03.10. | 14.10. | 04.11.*| 08.11.*| 14.11. | 05.12. | 16.12.*| 20.12.*

*=garantierter Termin

2016:

€ 1.057,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.134,- pro Person im Einzelzimmer

2017:

€ 1.108,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.229,- pro Person im Einzelzimmer

Activity Package:

Preis 2016: € 627,- pro Person

Preis 2017: € 617,- pro Person

Local Payment: USD 395,- pro Person

Tourcode: NND