|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Spitzbergen Reise - 8 Tage Arktisreise mit dem Schiff "MS Fram"

Diese 8 Tage Arktisreise mit der MS Fram auf Ihrer Spitzbergen Reise entlang der Nordwest Küste führt Sie vorbei an atemberaubenden Fjord- und Gletscherlandschaften. Diese Küstengegend ist überrascher Weise reich an Wildlife und bietet faszinierende Einblicke in die heroischen Bemühungen der Polarforscher aus vergangenen Zeiten.
Die MS Fram - benannt nach dem Polarschiff des berühmten Entdeckers Fridtjof Nansen - wurde im April 2007 fertiggestellt ist speziell für Entdecker-Seereisen in der Arktis und Antarktis konzipiert.

1. Tag: Longyearbyen und Barentsburg
Beginn der Spitzbergen Reise: Longyearbyen ist eine norwegische Siedlung, die oft als Hauptstadt von Svalbard bezeichnet wird. Es ist eine lebhafte kleine Stadt, die in Mitten einer überragenden Arktis Landschaft liegt. Barentsburg ist eine russische Siedlung, die im Jahre 1935 um Kohlminen Eingänge erbaut wurde und eine exotischen Sammlung von russischer Architektur und überragenden Artefakten hervorbrachte. Hier gehen Sie an Bord der MS Fram, einem der Hurtigruten-Schiffe.

2. Tag: Hornsund
Weiter geht die Spitzbergen Reise nach Hornsund. Die Landschaft umfasst größtenteils die Alpen mit den majestätischen Hornsundtinden Bergen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, während Sie den Tag in dieser außergewöhnlichen Umgebung verbringen.

3. Tag: Bellsund
Auf dem heutigen Programm Ihrer Spitzbergen Reise steht Bellsund. Dort werden Sie entweder die Ahlstrands Halbinsel oder Calypsobyen besuchen. Anschließend können Sie noch ins wunderschöne Varsolbukta segeln.

4. Tag: Kongsfjorden
Kings Fjord ist der größte Fjord an der Nordwest Küste von Spitzbergen. Die überragende Landschaft variiert von weiter Tundra Fläche bis hin zu Alpenspitzen mit malerischen Gletschern, die im Ozean auslaufen. Weiter geht die Reise nach Moffen. Dort dürfen Sie sich auf zahlreiche Vögel und eine Walrosskolonie freuen.

5. Tag: Woodfjorden and Liefdefjorden
Diese großen Fjorde im Norden von Spitzbergen bieten eine abwechslungsreiche Landschaft. Heute fahren Sie auf Ihrer Spitzbergen Reise zum Monaco Gletscher und passieren viele kleine Inselchen. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie vielleicht sogar einen Polarbär, der nach Eiern sucht.

6. Tag: Nordwest Spitzbergen Nationalpark
Auf dem heutigen Programm Ihrer Spitzbergen Reise steht der Nordwest Spitzberg Nationalpark. Bekannt als der Nordwest Corner, besitzt dieses Gebiet eine lange Geschichte der Erforschung. Die Magdalenenfjorde sind das zu Hause von sehr wichtigen Teilen des Kulturerbes darunter eine Walstation, die im 16. Jaghundert gegründet wurde.

7. Tag: Isfjord
Im Zentrum von Spitzbergen befindet sich Isfjorden, das größte Fjord System in ganz Svalbard und Ihr nächstes Ziel. Einer der berühmtesten Berge dort ist der Alkhornet.

8. Tag: Longyearbyen
Fahrt nach Longyearbyen. Traurigerweise ist Ihre Spitzbergen Reise am Ende angekommen. Rückflug nach Deutschland und Ende der Leistungen.

Auf Wunsch buchen wir Ihnen für diese Spitzbergen Reiseweitere noch Extranächte, Anschlussprogramme, Transfers oder Flüge gerne dazu.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Nächte an Bord der MS Fram (inkl. Vollpension)
  • Wind- und Wasserfeste Jacken
  • Reise laut Reiseverlauf
  • Sicherungsschein

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir Ihnen gerne passend dazu an)
  • Persönliche Ausgaben

Abfahrtstermine:
26.06. | 02.08.12 | 09.08. | 16.08.|

€ 4.535,- pro Person im Doppelzimmer
€ 7.925,- pro Person im Einzelzimmer

Tourcode: NOR-SPITZ1