|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Tansania zum Kennenlernen und Sansibar – 13 Tage

Sie möchten zum ersten Mal nach Tansania reisen und die Höhepunkte des Landes sehen, sowie ein wenig entspannen und Ihren Urlaub genießen? Dann ist diese Reise perfekt für Sie; es geht in der Kleingruppe zum Tarangire Nationalpark, der weltbekannten Serengeti und dem Ngoronrogo Krater und in den Lake Manyara. Anschließend fliegen Sie im Kleinflugzeug auf die Gewürzinsel Sansibar und genießen einige Tage am Strand, bevor Sie zurückreisen.

1. Tag: Anreise nach Arusha
Anreise nach Arusha zum Kilimanjaro Airport, wo Sie abgeholt und zur ersten Unterkunft gebracht werden. Hier verbringen Sie den restlichen Tag zur freien Verfügung. 2 Übernachtungen in der African View Lodge

2. Tag: Arusha Umgebung
Sie haben heute die Möglichkeit, eine Kaffee-Farm zu besuchen und einen Einblick in die Details des Kaffeeanbaus von  Anpflanzung, über Ernte, bis hin zum Rösten der Bohne zu erhalten. Der Arabica-Kaffee wächst an de Hängen des Mount Meru und ist wohl das bekannteste Export-Produkt des Landes. Übernachtung wie am Vortag.

3. Tag: Arusha – Tarangire Nationalpark
Sie starten die Rundreise in Richtung Tarangire Nationalpark, wo Sie eine erste Pirschfahrt genießen. Der Park ist von riesigen Baobab-Bäumen geprägt, welche ein herrliches Foto-Motiv bilden. Außerdem fließt Tarangire River durch die Region, wodurch zahlreiche Wildtiere angezogen werden. Der Tarangire ist vor allem für große Elefantenherden bekannt, Sie werden auf Ihrer Pirschfahrt aber sicherlich noch weitere Wildtiere entdecken. Übernachtung im Tarangire View Camp / Burunge Tented Camp / Sangaiwe Camp

4./5. Tag: Tarangire Nationalpark – Serengeti
Durch die Ngorongoro Conservation Area fahren Sie heute gen Norden bis zur Serengeti. Die Reise führt dabei durch dichte Bergwälder entlang des Ngorongoro Kraterrandes und in die Kurzgrassavanne der Serengeti. Die weiten Savannen der Serengeti sind ein Paradies für Tiere. Auf ihrer alljährlichen Wanderung durchziehen tausende Gnus dieses weltweit einmalige Ökosystem, gefolgt von Zebras und Antilopen. Löwen und Hyänen folgen den Herden auf der Suche nach Beute. Auf den Pirschfahrten im Park werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auch Elefanten, Büffel, Giraffen, Strauße und zahlreiche andere Tiere zu Gesicht bekommen, mit viel Glück vielleicht sogar Geparden auf der Jagd. 2 Übernachtungen im Serengeti View Camp / Tented Camp / Lodge

6. Tag: Serengeti – Ngorongoro Krater
Nach einer letzten morgendlichen Pirschfahrt in der Sergenti fahren Sie zurück in Richtung Ngorongoro. Diesmal geht es in den bekannten Krater, wo Sie weiter auf Pirschfahrt gehen. Seit 1978 UNESCO-Weltnaturerbe, haben Sie hier gute Chancen, alle Tiere der „Big Five” zu beobachten. Diese teilen sich das relativ kleine Areal von nur 260 Quadratkilometern mit unzähligen Gnus, Antilopen, Zebras und fast allen weiteren Vertretern der ostafrikanischen Tierwelt. Übernachtung in Karatu in der Endoro Lodge / Kudu Lodge / Bougainvillea Lodge

7. Tag: Ngorongoro – Lake Manyara Nationalpark – Arusha
Sie fahren weiter zum Lake Manyara Nationalpark mit einer weiteren Pirschfahrt. Im Park sind unter anderem Elefanten, Büffel, Giraffen, unzählige Paviane sowie Impalas und Löwen zu sehen. Die Ufer des Sees bieten zudem Flamingos und zahlreichen weiteren Wasservögeln eine üppige Nahrung. Auch Flusspferde suchen im kühlen Nass Schutz vor der brennenden Sonne. Später geht es zurück nach Arusha. Übernachtung in der African View Lodge

8. Tag: Arusha – Sansibar / Ende der Rundreise
Die Rundreise endet heute und Sie erhalten einen Transfer zum Kilimanjaro Airport (bei Heimreise) bzw. zum Dolly Airstrip. Von hier fliegen Sie im Kleinflugzeug weiter nach Sansibar. Die kleinen, relativ langsam und niedrig fliegenden Maschinen (Cessna Grand Caravan o.ä.) bieten bei wolkenfreiem Wetter eine Art Panoramaflugerlebnis mit Start vor der Kulisse von Mt. Meru und Kilimanjaro. 5 Übernachtungen in der Sunshine Marine Lodge mit Frühstück

9.-12. Tag: Sansibar
Sansibar ist ein wahres Traumziel für einen Badeurlaub mit seinen weißen Stränden, türkisem Wasser und Kokos-Palmen. Die vorgelagerte Insel im Osten Tansanias bietet Ihnen ein ganzjährig warmes Klima mit Temperaturen um 30 Grad. Freuen Sie sich auf die schönsten Strände Afrikas, unentdeckte Küstenabschnitte und gleichzeitig zahlreiche Möglichkeiten. Die Altstadt von Sansibar-Stadt – Stone Town – ist zudem UNESCO-Weltkulturerbe, denn die Häuser bestehen hier zum Großteil aus Korallenstein. Aber auch an Exotik fehlt es Ihnen auf Sansibar nicht: man kann zahlreiche, wunderbar duftende Gewürze finden, hier wächst schließlich sogar Pfeffer.

13. Tag: Heimreise
Transfer zurück zum Flughafen Sansibar. Heimreise in Eigenregie (Flüge bieten wir gerne an) und Ende der Tansania-Safari.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 8-tägige Rundreise im Allrad-Safarifahrzeug mit deutschsprachiger Reiseleitung durch den Fahrer
  • 7 Übernachtungen während der Safari in den genannten oder ähnlichen Unterkünften mit Vollpension
  • 5 Übernachtungen auf Sansibar in der genannten oder ähnlichen Unterkunft mit Frühstück
  • Inlandsflug im Kleinflugzeug von Arusha Umgebung nach Sansibar mit. max. 20kg Gepäck pro Person
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Parkgebühren & Eintritte
  • 1 Reiseführer Tansania/Sansibar

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir gerne passend an)
  • Vor- und Nachübernachtung (bieten wir gerne passend an)
  • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Trinkgelder

Termine 2020
für die Rundreise:

05.01.-12.01.20 | 12.01.-19.01.20 | 19.01.-26.01.20 |
26.01.-02.02.20 | 02.02.-09.02.20 | 09.02.-16.02.20 |
12.02.-19.02.20 | 16.02.-23.02.20 | 23.02.-01.03.20 |
26.02.-04.03.20 | 01.03.-08.03.20 | 08.03.-15.03.20 |
15.03.-22.03.20 | 22.03.-29.03.20 | 29.03.-05.04.20 |
05.04.-12.04.20 | 12.04.-19.04.20 | 26.04.-03.05.20 |
10.05.-17.05.20 | 17.05.-21.05.20 | 24.05.-31.05.20 |
31.05.-07.06.20 | 07.06.-14.06.20 | 14.06.-21.06.20 |
21.06.-28.06.20 | 28.06.-05.07.20 | 05.07.-12.07.20 |
08.07.-15.07.20 | 12.07.-19.07.20 | 19.07.-26.07.20 |
22.07.-29.07.20 | 26.07.-02.08.20 | 02.08.-09.08.20 |
05.08.-12.08.20 | 09.08.-16.08.20 | 16.08.-23.08.20 |
19.08.-26.08.20 | 23.08.-30.08.20 | 30.08.-06.09.20 |
02.09.-09.09.20 | 06.09.-13.09.20 | 13.09.-20.09.20 |
16.09.-23.09.20 | 20.09.-27.09.20 | 27.09.-04.10.20 |
30.09.-07.10.20 | 04.10.-11.10.20 | 11.10.-18.10.20 |
14.10.-21.10.20 | 18.10.-25.10.20 | 25.10.-01.11.20 |
28.10.-04.11.20 | 01.11.-08.11.20 | 08.11.-15.11.20 |
11.11.-18.11.20 | 15.11.-22.11.20 | 22.11.-29.11.20 |
29.11.-06.12.20 | 06.12.-13.12.20 | 13.12.-20.12.20 |
16.12.-23.12.20 | 20.12.-27.12.20 | 23.12.-30.12.20 |
27.12.-03.01.21 |

Preise 2020

Saison A (01.01.-07.03.20, 31.05.-31.10.20, 27.12.-03.01.21):
€ 2.190,- pro Person im Doppelzimmer / Rundreise
€ 2.570,- pro Person im Einzelzimmer / Rundreise

€ 2.969,- pro Person im Doppelzimmer / mit Sansibar
€ 3.590,- pro Person im Einzelzimmer / mit Sansibar

Saison B (08.03.-04.04.20, 01.11.-19.12.20):
€ 2.125,- pro Person im Doppelzimmer / Rundreise
€ 2.405,- pro Person im Einzelzimmer / Rundreise

€ 2.825,- pro Person im Doppelzimmer / mit Sansibar
€ 3.325,- pro Person im Einzelzimmer / mit Sansibar

Saison C (05.04.-30.05.20):
€ 1.960,- pro Person im Doppelzimmer / nur Rundreise
€ 2.045,- pro Person im Einzelzimmer / nur Rundreise

€ 2.660,- pro Person im Doppelzimmer / mit Sansibar
€ 2.960,- pro Person im Einzelzimmer / mit Sansibar

Tourcode: TZRUND-7