|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Uganda Wanderreise "Für Wanderfreunde" - 15 Tage Uganda-Safari Rundreise

Sie wandern gerne, möchten aber auch Safaris und abwechslungsreiche Landschaften erleben? Dann ist diese Uganda Wanderreise für Sie genau das Richtige! Sie erleben eine Vielzahl an wilden Tieren auf Safaris, wandern durch einzigartige Gebiete und krönen die Reise mit dem Besuch der Berggorillas im Regenwald!

Tag 1: Entebbe
Ankunft in Entebbe (Flüge werden über uns passend angeboten) und Beginn der Uganda Wanderreise mit einem Transfer zur ersten Unterkunft. Am Nachmittag machen Sie eine Bootsfahrt in die Sümpfe des Lake Viktoria. Übernachtung im Sunset Motel o.ä.

Tag 2: Jinja
Frühstück im Hotel. Anschließend fahren Sie ca. 80km nach Jinja, wo sich die Quelle des Nils befindet. Hier unternehmen Sie nachmittags eine Bootsfahrt auf den Nil, der hier am Lake Viktoria entspringt. Übernachtung im 2 Friends Guesthouse o.ä.

Tag 3: Sipi Wasserfälle
Am späten Vormittag erreichen Sie Ihre heutige Unterkunft, die einen wunderbaren Ausblick auf die Sipi Wasserfälle hat. Da die herrliche Umgebung geradezu einladend ist, geht es mit einem einheimischen Führer auf eine halbtägige Wanderung am Bergmassiv zu den Wasserfällen und Kaffeeplantagen. In dieser Region gibt es keinen Tourismus, Sie erhalten also einen einmaligen, unverfälschten Einblick in das Leben der lokalen Bevölkerung.
Übernachtung in der Lacam Lodge o.ä.

Tag 4: Nashornaufzuchtstation
Die Fahrt geht heute in Richtung Norden. Hier besuchen Sie eine Nashornaufzuchtstation. Mit einem Ranger gehen Sie hier in den Busch, um die selten gewordenen Dickhäuter aus nächster Nähe zu sehen. Übernachtung im angrenzenden Guesthouse.

Tag 5: Murchison Falls
Da der Murchison Falls Nationalpark praktisch vor der Haustür liegt, brauchen Sie heute nicht lange zu fahren. Mit der Fähre geht es auf die andere Seite des Nils, in die tierreichere Region des Parks. Übernachtung in der Pakuba Lodge o.ä.

Tag 6: Murchison Falls
Am frühen Morgen unternehmen Sie heute eine Safarifahrt und können dabei Elefanten, Giraffen, Löwen und auch Büffel sehen. Den Nachmittag verbringen Sie auf einer Bootsfahrt auf dem Nil und können dabei dann auch Krokodile und Nilpferde entdecken. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 7: Hoima
Gemütliches Frühstück im Hotel, bevor Sie die Murchison Falls verlassen und ohne Stress nach Süden fahren. Hier wartet schon Ihre nächste Unterkunft auf Sie, diese hat sogar einen Pool. Übernachtung im Hotel Kontiki o.ä.

Tag 8: Fort Portal / Rwenzori
Vorbei an Teeplantagen und durch grüne Hügel führt Ihre heutige Etappe Sie nach Fort Portal. Ihre kleine, private Unterkunft hat Ausblick auf das Rwenzori Gebirge. Übernachtung im Rwenzori Guesthouse o.ä.

Tag 9: Semliki Park – Kibale Nationalpark
Sie fahren heute durch die Berge in Richtung Kongo. Das erste Tagesziel sind die Ausläufer des Ituri Regenwaldes im Semliki Park. Mit einem Ranger geht es für Sie durch den Regenwald zu den heißen Quellen, welche hier aus der vulkanischen Erde sprudeln. Aufgepasst! Affen turnen durch die Baumwipfel des Waldes, durch den Sie wandern. Anschließend fahren Sie weiter zum Kibale Nationalpark. Übernachtung im Kibale Guest Cottage o.ä.

Tag 10: Kibale – Schimpansentrekking
Der heutige Vormittag gehört den Affen! Sie unternehmen ein Schimpansen Trekking im Kibale Nationalpark. Hierbei sind Sie mehrere Stunden mit einem Ranger im Regenwald unterwegs und beobachten die unterschiedlichen Affenarten, die hier leben. Nachmittags führt die Reise Sie zum Queen Elizabeth Nationalpark. Übernachtung in der Bush Lodge o.ä.

Tag 11: Queen Elizabeth Nationalpark
Auf einer ausgiebigen Safari werden Sie heute die reiche Tierwelt und die tolle Landschaft bewundern können. Am Nachmittag bringt Sie eine Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal zu den großen Nilpferdherden und vielen anderen Großtieren am Ufer. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 12: Ishasha Sektor
Sie fahren weiter in den Süden des Parks, welcher auch als Ishasha Sektor bezeichnet wird. Diese Region beheimatet die einzigartigen baumkletternden Löwen. Sie fahren weiter bis zum Bwindi Nationalpark, wo Sie heute übernachten. Welche Unterkunft Sie bekommen, hängt davon ab, für welche Gorilla-Familie, wir die Permits bekommen.

Tag 13: Gorilla Trekking
Der Tag ist da! Heute wandern Sie mit einem erfahrenen, lokalen Guide durch den undurchdringlichen Regenwald zu einer Gorilla Familie. Dort haben Sie dann ausreichend Zeit, die sanften Riesen in Ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Nach der Rückkehr fahren Sie mit Ihrem Guide weiter an den Lake Bunyonyi. Ihre Unterkunft liegt direkt am See. Übernachtung im Birdsnest@ Bunyonyi

Tag 14: Lake Mburo
Den letzten Park, welchen Sie auf dieser Reise besuchen, ist der Lake Mburo, welcher bekannt ist für seine Zebras und Elen Antilopen. Diesen erreichen Sie am späten Vormittag. Am Nachmittag unternehmen Sie hier eine Safari, bevor Sie die letzte Nacht in der Natur verbringen. Wenn genug Zeit bleibt, kann mit einem Ranger noch eine Buschwanderung unternommen werden. Übernachtung im Eagles Nest.

Tag 15: Entebbe
Mit einem Halt am Äquator geht es heute zurück nach Entebbe. Hier steht Ihnen vor dem Rückflug noch ein Tageszimmer im Sunset Motel zu Verfügung, damit Sie sich noch frisch machen können oder ein wenig zu schlafen. Transfer zum Flughafen und Ende der Uganda Wanderreise.

Sonder-Aktion:
Im April, Mai & November gibt es das Gorilla Trekking schon für USD 450,- (Anzahl begrenzt)!
Buchen Sie Ihr einmaliges Erlebnis!!

 

Eingeschlossene Leistungen:

  • 14 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • Flughafentransfers Entebbe bei Ankunft und Abreise
  • alle Aktivitäten wie angegeben: Parkeintritte, Pirschfahrten, Bootsfahrten, Safaris, Schimpansen-Trekking
  • Wanderungen mit erfahrenen Rangern wie beschrieben
  • Vollpension
  • 1 Schimpansen Trekking
  • 4x4 Landcruiser für die Fahrten mit Fensterplatz für jeden Teilnehmer
  • Service eines eigenen erfahrenen englischsprachigen Guides (deutsch gegen Aufpreis)

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Gorilla Trekking ($ 600 pro Erlaubnis)
  • Vor- und Nachübernachtungen
  • Internationale Flüge nach/von Entebbe (bieten wir gerne an)
  • Visumsgebühr Uganda ($ 100,- p.P.)
  • Ausgaben (persönlicher Natur)
  • Reiseversicherung

täglich möglich ab 2 Personen

01.11.16-31.10.2017 bei 2-3 Personen:
3.975,-€ pro Person im Doppelzimmer
4.670,-€ pro Person im Einzelzimmer

01.11.16-31.10.2017 bei 4-6 Personen:
3.060,-€ pro Person im Doppelzimmer
3.745,-€ pro Person im Einzelzimmer
Aufpreis deutschsprachiger Guide (pro Gruppe):
890,- € pro Person

Tourcode: UGA-RUND11