|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Panorama Tour – 9 Tage

Erleben Sie Schottland während dieser neuntägigen Selbstfahrertour auf eine sehr ausführliche Art und Weise. Sie haben die Gelgenheit alle Höhepunkten dieses Landes, wie Edinburgh, Loch Lomond und die Trossachs, Isle of Skye, die Highlands und Royal Deeside zu besuchen. Auf dieser Reise können Sie sich zwischen drei Unterkunftsvarianten (Bronze-Silber-Gold) entscheiden.

1. Tag: Edinburgh – Trossachs
Nachdem Sie am Flughafen angekommen sind, nehmen Sie den Mietwagen entgegen. Heute fahren Sie zunächst nach Stirling. Diese Stadt hat eine sehr turbulenten Geschichte hinter sich. Wenn Sie noch genügend Zeit übrig haben, sollten Sie in jedem Fall die imposante Burg, eine der königlichen Residenzen in Schottland, besichtigen. Weiter auf der A84 via Callander, einem hübschen kleinen Marktstädtchen, bis in das Gebiet der Trossachs. Die Trossachs gelten als eine der beeindruckendsten Landschaften in Schottland. Übernachtung im Raum Trossachs/Loch Lomond.

2. Tag: Trossachs – Fort William
Sie fahren via Drymen und Balloch zum Loch Lomond. Dies ist der größte Süßwassersee Schottlands. Dieser See ist in den Augen vieler Schotten der romantischste und schönste See. Immer noch auf der A82 gelangt man schließlich ins atemberaubende Glencoe, auf gaelisch ,,Tal der Tränen“ (Glen=Tal). Von Ballachulish ist es nicht mehr weit bis Fort William, am Fuße des höchsten Berges von Großbritannien gelegen, dem Ben Nevis, 1344m hoch (Ben=Berg). Übernachtung im Raum Fort William/ Ballachulish.

3. Tag: Fort William – Isle of Skye/Kyle of Lochalsh
Ihr Ziel ist heute die Isle of Skye. Um dorthin zu gelangen fahren Sie nach Mallaig und setzen mit der Fähre nach Armadale (kann über uns extra gebucht werden) über. Auf Skye haben Sie zahlreiche Möglichkeiten: besuchen Sie das Clan Donald Center, fahren Sie über Broadford und Portree in den Norden von Skye, zur Halbinsel Trotternish oder besichtigen Sie die Burg Dunvegan im Nordwesten der Insel. Übernachtung im Raum Isle of Skye/Kyle of Lochalsh.

4. Tag: Isle of Skye/Kyle of Lochalsh – Gairloch
Es geht wieder aufs Festland, dieses Mal via Skye Bridge, eine Brücke die von Kyleakin nach Kyle of Lochalsh führt. Kurz nach der Skye Bridge lohnt ein Halt am Eilean Donan Castle. Die Burg befindet sich auf einem Felsen, der am Zusammenfluss drei Lochs aus dem Wasser ragt. Die Ruine zählt zu den meist fotografiertesten Motiven in Schottland. Abwechslungsreiche und spektakuläre Landschaften sind die Begleiter auf der Fahrt in Richtung Norden entlang des Loch Carron, Loch Torridon und Loch Maree. Übernachtung im Raum Gairloch/Ullapool.

5. Tag: Gairloch – Inverness
Nutzen Sie den heutigen Tag und erkunden Sie den Norden Schottlands. Wir empfehlen einen Halt an der Corrieshalloch Schlucht und am Dunrobin Castle. Lassen Sie sich von den wertvollen Kunst- und Einrichtungsgegenständen in diesem Prunkschloss in eine andere Zeit versetzen. Danach Fahrt über die Black Isle nach Inverness. Übernachtung im Raum Inverness.

6. Tag: Inverness – Aberdeenshire
Nach dem Frühstück können Sie zum Culloden Moor fahren, wo 1746 die Stewartanhänger von Prince Charles vernichtend geschlagen wurden. Bekannt ist Nairn vor allem für seine Golfplätze und Sandstrände. Die Speyside Region hingegen, durch welche Sie heute fahren, ist vor allem für seine Whiskybrennereien bekannt (um nur einige zu nennen: Cardhu, Glenlivet, Glenfiddich, Tamdhu, Glenfarclas). Mindestens eine davon sollte man besuchen. Weiter geht die Schottland Rundreise durch Schottlands „Burgenland“, den Grampians. 2 Übernachtungen im Raum Aberdeenshire.

7. Tag: Aberdeenshire 
Wie wäre heute ein Spaziergang im St Cyrus National Nature Reserve? Besuchen Sie dort das Dunnottar Castle, welches imposant auf einer Klippe thront. Mittags empfehlen wir eine köstliche Meeresfrüchte Platte im malerischen Küstendorf Stonehaven. Alternativ können Sie auch ein Teil des Castle Trails, der insgesamt siebzehn Schlösser, Festungen und Burgen miteinander verbindet, erkunden. Gestalten Sie den Tag nach eigenen Interessen. Übernachtung wie am Vortag.

8. Tag: Aberdeenshire – Perthshire/Fife 
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Braemar. Dies ist der Schauplatz der berühmten ‚Highland Games‘, welche selbst von den Mitgliedern der königlichen Familie besucht werden. Über Glenshee – den höchsten Pass Schottlands – und Blairgowrie geht es Richtung Perth. Ein lohnender Abstecher führt zum Glamis Castle. Schließlich erreichen Sie heute St. Andrews, die berühmte Universitätsstadt und ‚Mekka‘ für Golfer. Übernachtung im Raum Perthshire/Fife.

9. Tag: Perthshire/Fife – Edinburgh
Von St. Andrews aus folgen Sie der Küste in Richtung Süden. Die kleinen Fischerorte Largo, Pittenweem, Anstruther und Crail sind sehr sehenswert. Über den Firth of Forth mit seiner großartigen Hängebrücke geht es zurück nach Edinburgh. Abgabe des Mietwagens und individuelle Heimreise. Ende dieser Autoreise Schottland.

Folgende Unterkunftskategorien stehen zur Auswahl:
Bronze = Bed&Breakfast Unterkünfte und Inns (mit eigenem Bad)
Silber = Mittelklassehotels
Gold = gehobenere Unterkünfte

Eingeschlossene Leistungen:

  • 8 Nächte in der gebuchten Kategorie (Bronze, Silber oder Gold)
  • tägliches Frühstück
  • 1 Reiseführer über Schottland

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir Ihnen gerne passend dazu an)
  • Mietwagen (bieten wir Ihnen gerne passend an)
  • Fährüberfahrt von Armadale nach Mallaig
  • Trinkgelder, Benzin
  • Persönliche Ausgaben aller Art
  • Weitere Mahlzeiten

Täglich möglich!

 

*Hinweis:
An der Westküste (Gairloch/Ullapool Region) kann für die Goldkategorie nur eine 3* Unterkunft gebucht werden, da in dieser Region keine 4* House Hotels verfügbar sind!

Preise für 2016 auf Anfrage!
Preise gültig 01.01.-31.10.2017

Bronze
€ 495,- pro Person im Doppelzimmer
€ 695,- pro Person im Einzelzimmer

 

Silber
April & Oktober
€ 665,- pro Person im Doppelzimmer
€ 969,- pro Person im Einzelzimmer

Mai-Juni & September
€    705,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.008,- pro Person im Einzelzimmer

Juli & August
€    715,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.020,- pro Person im Einzelzimmer

 

Gold
April-Mai & Oktober
€    870,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.210,- pro Person im Einzelzimmer

Juni & September
€    920,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.265,- pro Person im Einzelzimmer

Juli & August
€ 1.015,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.355,- pro Person im Einzelzimmer

 

1 Kind bis einschließlich 12 Jahren im Zimmer der Eltern möglich: 50% des Erwachsenenpreises

Tourcode: EEDHDPT