|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Zugreise Indien Rajasthan: Panorama Indien, 8 Tage Indien Zugreise Rajasthan

Bei dieser 8-tägigen Luxuszugreise werden Ihnen viele verschiedene Eindrucke geboten. Lassen Sie sich verzaubern von der beeindruckenden Architektur der indischen Tempel und Festungen, den majestätischen Städten sowie der Tierwelt des Ranthambore Nationalparks. Nach einem anstrengenden Tag bietet der Luxusreisezug komfortable und stillvoll eingerichtete Kabinen, in denen man hervorragend entspannen und das Erlebte Revue passieren lassen kann.

1. Tag (Samstag) : Delhi – Jaipur
Anreise nach Indien in Eigenregie (bieten wir gerne mit an). Gegen 20:30 Uhr startet Ihre Zugrundreise am Safdarjung Bahnhof, wo Sie zunächst die Formalitäten für den Maharajas‘ Express erledigen und einen Willkommensdrink genießen. Gegen 22:00 Uhr verlässt der Zug Delhi in Richtung Jaipur (Nachtfahrt).

2. Tag (Sonntag): Jaipur
Heute kommen Sie in der ,,Pink City“ Jaipur an.Nach dem Frühstück verlassen Sie den Zug und erkunden die ,,Pink City“. Freuen Sie sich schon jetzt auf ein einzigartiges Elefanten Polo Spiel, beidem Sie auswählen können, ob Sie mitmachen oder lieber zuschauen. Zudem erwartet Sie ein glamouröser Empfang im Jai Mahal Palace Hotel, begleitet von der Royal Military Band und ein Champagner-Mittagessen. Am Nachmittag geht es weiter zum spektakulären Amber Fort, eine interessante Mischung hinduistischer und mughalischer Architektur. Um den Ausflug abzurunden, haben Sie noch ausreichend Zeit Schmuck, Textilien oder blaue Keramik einzukaufen. Nach dem Mittagessen haben Sie optional (gegen Gebühr) die Wahl zwischen Wellness Anwendungen im Palasthotel, Shopping, eine Runde Golf im Rambagh Golf Club oder Sie besuchen den Stadtpalast und Jantar Mantar. Rückkehr zum Zug.

3. Tag (Montag): Ranthambore – Fathepur Sikri
Heute geht es morgens auf zu einer Safari in den Ranthambore Nationalpark, der den Maharajas früher als Jagdrevier diente. Nach einem Früshtück im Vivanta By Taj kehren Sie zum Zug zurück und fahren in die sehenswerte Geisterstadt von Fatehpur Sikri.

4. Tag (Dienstag): Agra – Gwalior
Nach dem Frühstück erkunden Sie ein UNESCO Weltkulturerbe, das Taj Mahal. Dieses atemberaubende Gebäude wurde von Shan Jahan als Erinnerung an die geliebte Königen Mumtaj Mahal erbaut. Ein besonderes Highlight: Champanger Frühstück am Taj Khema mit tollem Blick auf das Taj Mahal. Anschließend kehren Sie zurück zum Zug und fahren nach Gwalior, wo Sie zunächst ein Mittagessen im Usha Kiran Palace genießen. Danach machen Sie sich auf den Weg zum Gwalior Fort. Außerdem steht heute ein Besuch der Jain Skulpturen und des Jai Vilas Palace Museums auf dem Programm. Nach dem umfangreichen Kulturprogramm dürfen Sie sich auf ein Hi Tea im Jai Villas Palace freuen.

5. Tag (Mittwoch): Orchha – Khajuraho
Nach Ankunft am Jhansi Bahnhof geht es weiter in Richtung Orcha. Besuchen Sie das Jahangiri Mahal, ein prächtiger Palast der vom berühmten Herrscher von Orcha (Bir Sing Dev) erbaut wurde. Anschließend kehren Sie zum Zug zurück und fahren weiter bis zur Tempelstadt Khajuraho mit seinem einzigartigen Khajuraho Tempel. Frühstück, Mittagessen und Abendessen an Bord des Zuges.

6. Tag (Donnerstag): Varanasi
Ankunft in Varanasi. Varanasi, die heilige Stadt, ist eine beliebte Pilgerstätte der Hindus. Im Hinduismus glaubt man, dass Menschen, die hier sterben und eingeäschert werden, vom Kreislauf der Geburt und Wiedergeburt befreit werden. Morgens geht es auf eine Tour zu den Sarnath Ruinen, gefolgt von einem Besuch des Sarnath Museums. Außerdem genießen Sie heute noch eine Bootstour auf dem Ganges.
Frühstück, Mittagessen und Abendessen an Bord des Zuges.

7. Tag (Freitag): Lucknow
Morgens gehen Sie auf Sightseeing Tour durch Lucknow, die Hauptstadt von Uttar Pradesh. Neben einer reichen Kultur und speziellen Delikatessen gibt es hier noch Bara Imambara und die Residenz zu erkunden. Die zentrale Halle der Imambara ist eine der größten Gewölbegallerien der Welt. Die britische Residenz von Lucknow ist nur noch eine Ruine, diente aber zur Zeit der Aufstände von 1857 als Zufluchtsort für ca. 3.000 Briten. Genießen Sie Ihr Abendessen während einer Indischen Nacht in der Residenz von Jehagirabad.
Frühstück und Mittagessen an Bord des Zuges, Abendessen in der Residenz von Jehagirabad.

8. Tag (Samstag) : Delhi – Abreise
Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied vom Zug und machen sich auf den Heimweg.
Ende der Zugreise Indien Rajasthan.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in der Kabine der gewählten Luxuskategorie mit Badezimmer
  • Sämtliche Fahrten und Transfers lt. Reiseverlauf
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Verpflegung lt. Ausschreibung, Softgetränke, Weine, Spirituosen und Brände indischer Herkunft
  • Butlerservice
  • Ausflüge lt. Beschreibung inkl. Eintritte, Kameragebühren
  • Tee, Kaffee, Mineralwasser an Bord
  • 1 Indienreiseführer

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Langstreckenflüge
  • Ankunfts- und Abreisetransfer
  • Visumsgebühr (derzeit ca. € 95,-)

10.10.2015
07.11.2015
05.12.2015
02.01.2016
30.01.2016
27.02.2016
26.03.2016

Deluxe Cabin:
6.729,– € pro Person im Doppelzimmer
11.800,– € pro Person im Einzelzimmer
3.365,– € pro Kind (5-12 Jahre)

Junior Suite:
10.645,– € pro Person im Doppelzimmer
20.229,– € pro Person im Einzelzimmer
5.325,– € pro Kind (5-12 Jahre)

Suite:
15.525,–€ pro Person im Doppelzimmer
31.050,–€ pro Person im Einzelzimmer
7.765,–€ pro Kind (5-12 Jahre)

Presidential Suite:
26.665,– € pro Person im Doppelzimmer
53.325,– € pro Person im Einzelzimmer
13.389,– € pro Kind (5-12 Jahre)

Tourcode: INDIEN-ZUG3