|
08822-932392
|
Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr

Zugreise Shakespeare & Wales – 9 Tage

Diese Zugreise startet in Englands Hauptstadt und führt Sie anschließend in den geschichtsträchtigen Geburtsort von William Shakespeare und zum beeindruckenden Warwick Castle. Weitere Programmpunkte sind die walisische Hauptstadt Cardiff und die von den Römern geprägte Stadt Bath. Von dort bietet sich ein Tagesausflug in die wunderschöne Cotswolds Region an.

1./2. Tag: London
Anreise nach London in Eigenregie. Mit dem eingeschlossenen BritRail Pass können Sie sowohl den Heathrow Express sowie Züge vom Flughafen Gatwick (mit Ausnahme des Gatwick Express) in das Stadtzentrum nehmen. Bitte beachten Sie aber, dass der Zugpass nicht für die Londoner U-Bahn genutzt werden kann. Sie verbringen zwei Tage in der englischen Hauptstadt. Sehen Sie bekannte Sehenswürdigkeiten wie den Buckingham Palace, die Tower Bridge, den Big Ben und vieles mehr. Wir empfehlen eine Stadtrundfahrt in den roten Hop on/off Bussen (optional zubuchbar). Bei dieser Stadtrundfahrt können Sie nach belieben an den einzelnen Stationen ein- und aussteigen. 2 Übernachtungen in London (z.B. Phoenix Hotel).

3. Tag: London – Stratford upon Avon
Auf dem heutigen Programm steht eine etwa 120 minütige Fahrt von London über Leamington Spa nach Stratford upon Avon, Geburtsort von Shakespeare. Nutzen Sie den Tag um diese bezaubernde Kleinstadt voller Geschichte zu erkunden. Besichtigen Sie Shakespeare’s Birthplace, Hall’s Croft, das Haus seiner Tochter, seine letzte Ruhestätte in der Holy Trinity Church sowie Anne Hathaway’s Cottage, das zauberhafte Häuschen seiner Frau. 2 Übernachtungen in Stratford upon Avon (z.B. Mercure Stratford Shakespeare).

4. Tag: Tag zur freien Verfügung
Für diesen Tag empfehlen wir einen Ausflug nach Warwick. Nach etwa 30 Minuten Bahnfahrt erreichen Sie die Kleinstadt, dessen Hauptattraktion die beeindruckende Burganlage Warwick Castle ist. Seine Türme, Schutzwälle, Verliese, Prunksäle, viktorianischen Wohngemächer, die Mühle und das Maschinenhaus werden Sie ins Staunen versetzen. Dank verschiedener Live-Vorführungen ist die Burganlage täglich mit Leben erfüllt. Aber auch Warwick selbst mit seinen zahlreichen Fachwerkhäusern ist sehenswert! Übernachtung wie am Vortag.

5./6. Tag: Stratford upon Avon – Cardiff
Genießen Sie die heutige Bahnfahrt nach Cardiff, das Zentrum von Wales. Besichtigen Sie das Cardiff Castle und bummeln Sie durch die sehenswerten Einkaufsarkaden. Zur Tea Time sollte man auf jeden Fall einen der zahlreichen Tea Rooms aufsuchen. Der traditionelle Pettigrew Tea Room oder das im Vintage Style gehaltene Barker Tea House laden zum Verweilen ein. Der zweite Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre zum Beispiel ein Ausflug per Bahn an die walisische Küste. 2 Übernachtungen in Cardiff (z.B. Park Inn by Radisson Cardiff North).

7. Tag: Cardiff – Bath
Der Zug bringt Sie heute innerhalb von 60 Minuten in die europäische Kulturstadt Bath. Bath stammt aus der Römerzeit und besticht heute durch klassische Architektur aus dem 18. Jahrhundert, Boutiquen, Antiquitäten und Kunsthandwerk. Sie haben ausreichend Zeit, um die Stadt zu erkunden. Wir empfehlen eine Hop on/off Stadtrundfahrt (optional zubuchbar). Besucher haben außerdem die Möglichkeit ein Bad in Großbritanniens einzigen heißen Quellen zu nehmen, in der beeindruckenden neuen Therme, Therme Bath Spa. Die Jane Austen Fans unter Ihnen sollten dem Jane Austen Centre einen Besuch abstatten. 2 Übernachtungen in Bath (z.B. Hilton Bath City Hotel).

8. Tag: Tag zur freien Verfügung
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre ein optionaler Ausflug in die Cotswolds und nach Stonehenge (optional zubuchbar)? Dieser englischsprachige Ausflug führt Sie in die wunderschöne Grafschaft Wiltshire, wo sich das berühmte Megalith-Denkmal Stonehenge befindet (Eintritt nicht einschlossen). Dort stehen Ihnen etwa 2 Stunden zur Verfügung, um diese Sehenswürdigkeit zu erkunden. Danach Weiterfahrt in das Lacock National Trust Village und in das Bilderbuchdorf Castle Combe, welches in den Cotswolds liegt. Unterwegs bleibt selbstverständlich Zeit für den ein oder anderen Fotostopp. Übernachtung wie am Vortag.

9. Tag: Heimreise
Die Rückfahrt mit dem Zug nach London dauert ca. 2,5 Stunden. Am Flughafen angekommen treten Sie die Heimreise an, Ende der Zugreise „Shakespeare & Wales“.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 8 Übernachtungen in guten 3-4* Hotels
  • Tägliches Frühstück
  • Zugpass für 8 Tage (unberenzt viele Fahrten / Reisetage müssen nicht aufeinanderfolgen)
  • 1 Reiseführer über England

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge (bieten wir gerne an)
  • Optionale Ausflüge bzw. Eintritte
  • Gepäcktransport
  • Transfers (z.B. Flughafentransfers, Bahnhof - Hotel - Bahnhof)
  • Weitere Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben aller Art

Täglich möglich!

Grundpaket (= Übernachtungen & Zugpass)

April:
€ 1.140,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.555,- pro Person im Einzelzimmer

Mai – September:
€ 1.205,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.685,- pro Person im Einzelzimmer

Oktober: 
€ 1.169,- pro Person im Doppelzimmer
€ 1.618,- pro Person im Einzelzimmer

 

Optional zubuchbar: 
Stadtrundfahrt London (Hop on/off), täglich möglich:
€ 44,- pro Person

Stadtrundfahrt Bath (Hop on/off), täglich möglich:
€ 21,- pro Person

Tagesausflug Cotswolds & Stonehenge, täglich möglich:
€ 65,- pro Person

 

Tourcode: ENG-ZUG2